aufhören mit rauchen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Steffi1991, 1. September 2017.

  1. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    28.361
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Max-Planck-Diät, welch schreckliche Erinnerung das in mir auslöst.
    Diese Diät habe ich mal im Alter von 17 Jahren gemacht und ich hatte ständig Hunger.
    Wieso tust du dir das an und isst nicht einfach keto?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Zumal der Name ja einfach nur ein irreführender Unsinn ist (wie die Diät selber auch)
     
  4. ketoc

    ketoc Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    14

    Hallo,

    weil ich damit rapide abnehme, hab die 2008 schon mal gemacht. Die versprochenen 9 kg sinds zwar nicht geworden aber immerhin 7 kg in zwei Wochen.
     
  5. Pummeleinhorn

    Pummeleinhorn Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2018
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    162
    Gewicht:
    59,4
    Zielgewicht:
    53
    Diätart:
    Keto

    Mit dem Rauchen aufhören ist einfach, ich habs schon so oft geschafft....

    Mal im Ernst, ich habe angefangen zu rauchen mit 15 Jahren. Ich war Kettenraucherin, ne Schachtel am Tag war normal, meist mehr. Mit 23 habe ich das erste mal aufgehört, aber das war nicht freiwillig und ging so ordentlich in die Hose, dass ich statt zu rauchen wirklich gefressen habe und über 80 Kilo Kampfgewicht hatte. Dann hab ich wieder angefangen zu rauchen, Diät gemacht (WW und langsam immer weniger gegessen) folglich wieder abgenommen. Mit 29 habe ich erneut aufgehört und mir geschworen, nicht wieder zu fressen. Habe ich auch nicht gemacht, trotzdem habe ich zugenommen. Mit 30 habe ich mein ganzes Leben übern Haufen geworfen, bin nach Brasilien gegangen und habe dort wieder geraucht. Ich kam zurück, habe mein Leben geordnet und habe 2015 zusammen mit meinem Mann mit dem Rauchen komplett aufgehört. Durch Allen Carr´s Buch. Ich hatte das zwar schon vorher gelesen, aber es hat nicht klick gemacht. Jetzt bin ich saufroh, nicht mehr zu rauchen und kann mir auch nicht mehr vorstellen, jemals wieder eine Kippe zwischen den Lippen zu haben. Ich bin glücklicher Nichtraucher - endlich nicht mehr nur Ex-Raucher. Ich mache keine Werbung für Carr, aber durch dieses Buch ist mir ein Licht so derart aufgegangen und ich bin froh, kein Sklave vom Nikotin mehr zu sein.

    Man muss es wirklich wollen. Mit dem Rauchen aufhören, war das beste, dass ich jemals gemacht habe - ich habe auch gut 9 Kilo zugenommen aber das hat über ein Jahr gedauert und ich glaube, auch wenn ich geraucht hätte, wäre das so gekommen. Zunehmen am Rauchen aufhören festmachen wäre zu einfach. Ich habe schon immer mit dem Gewicht gekämpft, ich denke, wenn man zuviele Baustellen auf einmal aufreisst, ist es zu leicht das eine auf das andere zu schieben und dann aufzugeben. (Ich habe aufgehört zu rauchen aber nehme zu, hätte ich doch bloss nicht....).

    Man hört auf zu Rauchen. Man gibt nichts auf oder muss nichts durchhalten. Man lässt es einfach weg und es fehlt nichts. Im Gegenteil :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
low-carb und aufhören zu rauchen, jemand Erfahrung?? LowCarb Diät 28. Februar 2014
Mit dem Rauchen aufhören Erfahrungen 4. März 2012
Atkins und mit dem Rauchen aufhören Atkins Diät 18. Mai 2007
mit dem Rauchen aufhören während der Diät? Erfahrungen 15. Juli 2004
Frauenproblem-besser mit Atk. aufhören? Frust Ecke 2. Oktober 2007