Ketoschnitzel - Wiener Schnitzel (Phase I)

Dieses Thema im Forum "Fleisch" wurde erstellt von PerditaX, 21. April 2006.

  1. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.230
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Ketoschnitzel

    Zutaten für 2 Portionen:

    2 Schweineschnitzel
    ca. 40 g Schweinkrusten
    1 Ei
    Pfeffer, Salz
    Fett zum Braten (z.B. ungehärtetes Kokosfett)

    Schnitzel klopfen, womit und wie stark ist Glaubenssache,
    ich vergesse es meistens. ;-)

    [​IMG]

    Hier sind die Schweinekrusten.

    [​IMG]

    Diese müssen zerkleinert werden, am besten mit einem Mixer, Pürierstab oder ähnlichem. Wenn man es es von Hand macht, hat es den zusätzlichen Vorteil eines
    hohen Kalorienverbrauches. :mrgreen: So ähnlich sollte es aussehen.

    [​IMG]

    Das Ei in einen tiefen Teller geben, mit einer Gabel leicht aufschlagen und mit Pfeffer und Salz würzen.
    Eine Pfanne mit dem Fett heiß werden lassen und erst, wenn die richtige Brattemperatur erreicht ist, mit dem Panieren anfangen.

    Schnitzel im Ei wenden,

    [​IMG]

    dann in den zerkleinerten Schweinekrusten und

    [​IMG]

    ab in die Pfanne und von beiden Seiten ca. 2-4 min braten.

    [​IMG][​IMG]

    Guten Appetit

    Die einzigen KH sind die aus dem Ei. Reste von den Schweinekrusten und Ei vermische ich miteinander und brate sie als kleines Omelett neben den Schnitzeln.
    Hier, Hier und Hier findet ihr noch weiter Panadenvariationen.

    Nachtrag: Das Schnitzelrezept funktioniert auch super mit Fisch. Ich nehm Rotbarsch oder Seelachs.
    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2006
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Mitogli

    Mitogli Guest

    gott, sieht das gut aus. das sieht ja aus wie echtes paniermehl.

    also mal an dieser stelle: ich bin von deinen ganzen bildern hellauf begeistert
     
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.230
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood

    :oops: Danke! Schmeckt auch so, könnte man auch locker nicht Lowcarblern unterschieben. ;-)
     
  5. Lolli

    Lolli Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    bei Ludwigsburg

    Hallo Perdita,

    hab heute mal panierte Schnitzel mit Schweinekrusten gemacht. Wirklich super lecker. Werde ich auf jeden Fall öfter machen. Danke für das Rezept.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Nepomuk

    Nepomuk Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    216
    Medien:
    5
    Ort:
    Marl
    Perdita ist unser Chefkoch :) Lecker *g* werde ich direkt die Tage mal austesten!
     
  8. antischwabbel

    antischwabbel Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    hab gerade die Schweinekrusten zerkleinert und werd mich jetzt ans kochen machen.

    gleich gibts nen bericht... yam yam :D


    EDIT: saulecker!!!! super rezept, danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2006
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Sweetie Pie

    Sweetie Pie Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Schweiz


    Will das auch mal ausprobieren. Weiss jemand wo man in der Schweiz Schweinekrusten bekommt? Oder kann man die selber machen?
    :help11:

    Bin für jeden Tip dankbar
    Simona
     
  11. Nepomuk

    Nepomuk Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    216
    Medien:
    5
    Ort:
    Marl
    Feedback:

    Sooo grad eben zubereitet und ich als nicht Schweinekrusten-Liebhaber muss sagen Lecker :) Endlich nen guter Verwendungszweck für
    A) die Krustenchips
    und
    B) meine Küchenmaschine *g*
     
  12. ihatemyself

    ihatemyself Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    741
    Hab die auch probiert und muss sagen: hut ab!
    richtig lecker!
    die panade schmeckt echt wie "richtige", da merkt man keinen unterschied!!
     
  13. fly-spy

    fly-spy Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Nordfriesland
    Moin,Perdita
    Soeben ausprobiert sowas von lecker,
    gibts bei mir jetzt öffter.
    Gruss Fly-Spy
     
  14. Mieps

    Mieps Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Bayreuth
    Danke!!!

    Echt super lecker! Wer braucht denn schon KH´s???

    LG

    Mieps
     
  15. Sweetie Pie

    Sweetie Pie Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Schweiz
    Menno, und ich weiss immer noch nicht, ob man Schweinekruste selber machen kann.
    Wo es die in der Schweiz gibt, weiss ich in der Zwischenzeit, bin aber zu geizig.
    Sonst bestelle ich in D und lasse zu einer Freundin senden. Die freut sich sicher, wenn ich sie mal besuche.
     
  16. BlackSheep

    BlackSheep Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    11
    *jammjamm*
    Wo bekommt man die Krusten her und wieviel KHs haben sie? Was kostet der Spaß (nur die Krusten)?
     
  17. Puschelmaus

    Puschelmaus Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Voerde
    Hallo

    Also die Krusten haben 0 KH´s weiß ja nicht von wo Du herkommst. Ich kaufe die meistens im Marktkauf da kostet eine Tüte 0,79 € aber die bekommt man auch im Real nur da kosten die hier 1,09€
     
  18. mojo

    mojo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    489
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Simona: wo gibts die in der Schweiz?

    Gibts die in Deutschland auch bei Lidl? Wenn ja in welcher Abteilung? Habe das noch nie gehört "Schweinekrusten". Woraus sind die?

    Frage über Fragen...
     
  19. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Na die sind aus Schweinekrusten (-haut), findest du in größeren Supermärkten neben den Chips. Allerdings seeeehhhr geschmackssache!
     
  20. mojo

    mojo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    489
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Ort:
    Schweiz
    danke Claudia. Nun hört sich nicht gerade lecker an, die Krusten meine ich. Aber so als Panade für Schnitzel sicher eine gute Idee.
    Mal sehen ob ich die im Edeka finde wenn wir das nächstemal dort einkaufen gehen.
     
  21. traeumchen

    traeumchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    46
    Ort:
    weimar
    hallo
    habe mir grad mal das ketoschnitzel gemacht. ist sehr lecker!
    gute idee *lob*>:)
     
  22. nize

    nize Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    schweinekrusten??

    hallöchen,

    also ich bin auch neu hier und ich finde das schnitzel sieht echt lecker aus. aber was sind Schweinekrusten? ich bin aus wien und war heute einkaufen, im supermarkt hat man mich blöd angeschaut und markt habe ich auch nur verstörte gesichter gesehen. kann es sein das es vielleicht grammeln sind? die werden bei uns aus der schweineschwarte in schweineschmalz hergestellt.
    ich habe das ätkins buch allerdings tu ich mir da sehr schwer, weil da viele sachen sind die ich nicht verstehe, liegt warscheinlich daran das das bei uns in österreich anders heisst, gg. aber ich hoffe ich werde da noch durchblicken.
    ich danke euch für eure hilfe
    dickes bussal
    claudia
     
  23. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Ich habs mal gegoogelt, sieht so aus als könntest du die Grammeln auch nehmen. Scheint das Gleiche zu sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wienerle - Geht garnicht? Bin neu hier und habe schon Fragen 8. Februar 2016
Ja ja die Medien - Wiener Kronen Zeitung online Plauderstübchen 27. Juni 2014
Vorstellung Wienerin Vorstellen 20. Dezember 2013
Frankfurter, Wiener oder doch Berliner? - Sprachliche Lebensmittelverwirrung Lebensmittel 20. Juli 2011
Wiener Schnitzl Phase I Fleisch 18. Januar 2008