24h Joghurt selber machen, mein Favorit

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Linea, 8. April 2019.

  1. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.588
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Halo Ihr lieben :)

    Angeblich hat selbstgemachter Joghurt, der 24h fermentiert ist keine KH.

    Da hier ja gerade viele anfangen, ihren Joghurt daher selber zu machen und dabei mehr oder weniger erfolgreich sind möchte ich hier mal anfangen zu sammeln, wie es bei euch geklappt hat, was ihr zur Zubereitung verwendet habt und wie das Ergebnis war.

    Ich kann leider noch kein gutes erfolgreiches Rezept beisteuern, da ich bisher nur Stückige Sauce fabriziert habe, aber wenn ich den ersten guten Veruch hinbekomme werde ich hier das Rezept und die Art der Zubereitung rein schreiben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2019
    Julini, Sorah und Tante Polly gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73 Startgewicht 1.4.2018
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    Man nehme einen Bio-Naturjoghurt nach Wahl, beachte den Fettgehalt. Man nehme Milch mit demselben Fettgehalt, entweder H-Milch oder frische Milch. Frische Milch muss man kurz erhitzen und dann auf 42° runterkühlen. H-Milch kann man ohne Vorbehandlung verwenden.
    Man teile den Joghurt auf 6 Portionsgläschen auf, gieße Milch auf, rühre jedes Gläschen gut um und schraube den Deckel auf. Wer keine Portionsgläschen nimmt, sondern einen großen Behälter kann sich das Aufteilen sparen.
    Nun muss der Joghurt 24 Stunden fermentieren, entweder im Joghurtbereiter, im 42°C-warmen Backofen oder auch unter einem dicken Federbett. In den 24 Stunden nicht bewegen oder gar rühren.
    Nach 24 Stunden ist die Sache noch warm und flüssig, erst beim Abkühlen wird der Joghurt fest.

    Wichtig ist, dass der Fettgehalt von Ausgangsjoghurt und verwendeter Milch übereinstimmen. Je besser man beim „Impfen“ rührt, umso homogener wird die Masse. Gleichmäßige Temperatur ist ebenfalls wichtig, zu kühl wird’s nix und zu heiß macht die Kulturen kaputt.

    Meine besten Joghurts bekomme ich mit 3,5%-er H-Milch.
    Aus dem selbstgemachten Joghurt kann man immer wieder neue Joghurts ziehen, das klappt so 4-5 mal, bevor man wieder mit gekauften Joghurts oder Joghurtkulturen neu ansetzt.

    So mache ich das seit Jahren.

    LG
    Liliane
     
  4. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    11.895
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    Ich war mal bei 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    Modifiziertes Fasten

    @Liliane
    Schöne Anleitung, vielen Dank! :*
     
  5. Anna-Lena

    Anna-Lena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    1.598
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ffm
    Name:
    Anna-Lena
    Größe:
    1,64m
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto

    Gilt das auch für Mandelmilch etc.´?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73 Startgewicht 1.4.2018
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    Meine Mandelmilchversuche sind beide fehlgeschlagen, danach habe ich aufgegeben.

    LG
    Liliane
     
    Anna-Lena gefällt das.
  8. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.107
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Gewicht:
    70.1
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Mandelmilch hat bei mir auch nicht geklappt
     
    Anna-Lena gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.588
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    So, ich habe auch endlich ein erfolgreiches Ergebnis, was auch noch schmeckt^^

    Zutaten: 800ml Landliebe Landmilch
    200 ml Sahne 30% Laktosefrei (hatte ich noch da)
    Joghurtkulturen aus dem Reformhaus

    Milch und Sahne in einen Topf geben und kurz aufkochen
    Auf 44°C abkühlen lassen
    Kulturen dazu geben und ordentlich umrühren
    Gemisch in Gläser vom Joghurtbereiter füllen und in den vorgewährmten Bereiter stellen
    24h fermentieren, danach 24h in den Kühli

    Fertig und lecker^^
    Der Joghurt hat wenn er fertig ist:
    Fett: 9,2g EW: 3 KH 0 (berechnet aus den Zutaten)

    @lilly249 @Liliane schreibt doch bitte, das, was nicht geklappt hat in das andere Thema, dann haben wir da eine Übersicht, was alles nicht geht :)
     
    Anna-Lena, Liliane und Tante Polly gefällt das.
  11. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73 Startgewicht 1.4.2018
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    Wenn man mit Joghurtkulturen ansetzt, kann man den Fettgehalt der Milch selbst bestimmen, das ist ein großer Vorteil!
    Solltest du aus dem Joghurt selbst neuen ziehen, dann mach dir wieder ein Milchmischung derselben Fettmenge, damit es wieder gut gelingt.

    LG
    Liliane
     
    Anna-Lena gefällt das.
  12. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.588
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Bei dem Fettgehalt habe ich gelesen, das es eigentlich egal ist, wenn die Kulturen noch gut/aktiv sind...
    Diese Woche bekomme ich einen weiteren Satz Gläser und werde noch einen ansetzen^^
     
    Anna-Lena gefällt das.
  13. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73 Startgewicht 1.4.2018
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    das ist der springende Punkt

    LG
    Liliane
     
    Anna-Lena gefällt das.
  14. Julini

    Julini Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2019
    Beiträge:
    67
    Medien:
    16
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien, Österreich
    Name:
    Julia
    Größe:
    173
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Hallo!

    Das ist ja ein interessantes Thema!

    Ich liiiebe Joghurt!!!

    Anfangs hab ich auch noch fast täglich Joghurt gegessen, aber mittlerweile bin ich auf Mascarpone umgestiegen.
    Das ist allerdings ne ziemliche Bombe! :giggle:

    Hat jemand von euch schon mal versucht aus Kokosmilch Joghurt zu machen?

    Glg Julini
     
  15. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.466
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Hi,

    gehts bei dieser Joghurt Herstellung nur um den KH Gehalt oder schmeckt das irgendwie deutlich besser als gekaufter?

    Wenn man Jog A kauft und damit den Prozess durchführt, stellt man dann nicht quasi einfach nur mehr von Jog A her, oder läuft das irgendwie anders?
     
  16. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.588
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Mir geht es nur um den KH gehalt, ob man einen gekauften weiter reifen lassen kann weiß ich ehrlich gesagt nicht...
     
  17. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.107
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Gewicht:
    70.1
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Mein Favorit ist aktuell für 4 Gläser:

    75g griechischer Joghurt
    75g Sahne 30%
    600ml Milch 3,5%

    Zubereitung:
    1. Milch bis kurz von dem Kochen erhitzen und umrühren
    2. Kurz abkühlen lassen (vllt. So 10min, ich messe nicht) und beim abkühlen immer mal umrühren
    3. Joghurt und Sahne mischen
    4. Zur abgrkuhlten Milch geben und gut unterrühren
    5. 24h im Joghurtbereiter
    6. Kühlschrank bis kalt
    7. Vor dem essen solange umrühren bis keine bzw. Kaum noch mini Stückchen da sind
    Konsistenz ist dann wie der griechische Joghurt vom penny
     
    Linea gefällt das.
  18. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    11.895
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    Ich war mal bei 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    Modifiziertes Fasten
    Und wie ist der Geschmack, auch vergleichbar oder anders?
     
  19. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.107
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Gewicht:
    70.1
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Ich würde sagen etwas säuerlicher. Schmeckt mir aber trotzdem. Ich esse den aber meist auch mit Leinsamen und 2 Tropfen Flavdrops.
     
    Anna-Lena, Linea und Sorah gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
24h Joghurt selber machen, meine Fehlschläge Erfahrungen 8. April 2019
selber gemachter Joghurt (0 KH) in Phase 1? Bin neu hier und habe schon Fragen 1. Juni 2013
Soyajoghurt selber herstellen = KHs ohne Ende sparen? Lebensmittel 5. Juli 2012
Stromloser Joghurtbereiter Lebensmittel 10. April 2019
Joghurt selbst machen im Backofen Lebensmittel 7. April 2019