Bambus-Kartoffelfaser-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von Düsentrieb, 23. September 2020.

  1. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    863
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    Zutaten für 6 Stück
    4 Eier
    250g Quark
    50g Bambusfasern
    30g Kokosmehl
    50g Kartoffelfasern
    50g vollfettes Mandelmehl
    30g weisse Flohsamenschalen gepulvert
    1 Päckchen Backpulver
    1 gehäufter Tl Salz
    2 El Olivenöl

    Geräte
    Küchenmaschine mit Messereinsatz
    Backpapier
    Backofen

    Zubereitung
    Alle trockenen Zutaten in die Küchenmaschine geben und gut durchmixen.
    Bei laufendem Motor nacheinancer Olivenöl, Eier und den Quark zugeben.
    Motor weiterlaufen lassen bis sich Klümpchen bilden.
    Den Teig ein eine Schüssel geben und nochmal durchkneten.
    Backpapier auf das Backblech legen.
    Brötchen formen und das Blech in den kalten Ofen schieben.
    Ofen auf 170°C aufheizen und die Brötchen etwa 30 Minuten backen.

    Den Anhang 8579 betrachten
    Den Anhang 8580 betrachten
    Den Anhang 8581 betrachten
    Den Anhang 8582 betrachten
     
    Sorah und Homela gefällt das.