Bienenstich-ganz schnell Phase 2

Dieses Thema im Forum "Kuchen" wurde erstellt von pitaya, 9. Februar 2007.

  1. pitaya

    pitaya Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Berlin
    100 gr. Kokosraspeln(ungesüßt)
    80 gr. Eiweißpulver
    1 Ei
    Süßstoff
    Vanille (ausgekratzte Schote oder Aroma)
    1/2 Teel. Backpulver

    Alles gut mit etwas warmen Wasser zu einem sehr dickflüssigen Teig verrühren, aufs Backblech streichen und bei ca. 180 Grad backen, bis die Oberfläche leicht braun ist.
    Schmeckt so schon recht lecker - mit Sahne (gefüllt oder oben drauf) noch besser.
    Das ganze hat ca.13 KH.

    Karin
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2007
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Hexia

    Hexia Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    Hallo Karin :)

    Klingt ja echt lecker, werde ich die nächsten Tage testen. Vielleicht noch heute? Ma sehn. Ich sag dir wie´s gemundet hat. *liebt Kokos :)

    LG und einen schönen Abend
    Andrea
     
  4. pitaya

    pitaya Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Berlin

    Hallo Andrea, bin mal gespannt, wie du es findest. Ich hab den Kuchen heute noch mal gebacken - ohne Backpulver(war alle), das war auch nicht schlecht.
    So eine Art Bienenstichkeks.
    Lieben Gruß, Karin
     
  5. chiana

    chiana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    3.578
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    IM SCHÖNEN FRANKENLAND♥MITTELFRANKEN♥

    hi pitaya könnte ich den bienenstichteig
    auch in meiner silikonbackform machen?
    was für eiweisspulver nimmst du?leider
    habe ich vom kokosEWP nicht mehr so
    viel würde denn auch vanilleEWP nehmen?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. pitaya

    pitaya Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Berlin
    Klar, Chiana, da der Teig recht fest ist, musst du ihn nur dadrin breitdrücken, da gibts bestimmt keine Probleme.
    Ich nehme das Eiweisspulver von DM, das mit 0,8 KH auf 100 gr., wie das bei anderen Produkten ist, weiß ich nicht..am besten ausprobieren>:)
    Lieben Gruß,
    Karin
     
  8. Hexia

    Hexia Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    Hi Karin :)

    Deine Rezeptidee ist herrlich!! Kompliment. Hab ihn gestern Abend noch getestet. *mjami* Ein Stern für dich! :)
    Habe auch Vanille-EWP genommen, hab kein neutrales. dazu noch ein bischen Vanille-Sirup. Spitze!
    Werde das die Tage mal mit meinem Waldfrucht-EWP versuchen mit ein paar Tröpfen Rumaroma. :wink1: Bin gespannt, wie das dann schmeckt :)

    Danke nochmal für dein Rezept!

    LG
    Andrea
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. pitaya

    pitaya Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Berlin


    Hi Andrea, schön dass es dir schmeckt - ja, das Experimentieren macht schon Spass. Ich habe eben eine Variante mit etwas flüssiger Butter(so etwa 20gr.) im Teig gebacken, schmeckt auch lecker>:)
    Viele Grüsse, Karin
     
  11. LaBibi

    LaBibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Berlin
    ich weiß gar nicht mehr, was ich zuerst backen soll, dabei konnte man mich früher mit kochen und backen jagen - mittlerweile macht das total spaß - da weiß man wenigstens was drin ist!!!
     
  12. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das Rezept ist ganz große Klasse!

    Ich habe den Bienenstich gerade nachgebacken und noch warm gekostet.
    Außen schön goldbraun und leicht knusprig, innen saftig - richtig gut.

    Um ihn nicht zu sehr zu verwässern, habe ich allerdings 3 Eier genommen und nur einen kleinen Schuss Wasser, ansonsten original nach Rezept und 25 min bei 180 Grad Umluft, gebacken in einer Silikonform.

    Das Foto folgt noch!

    Es ist auch mal wieder ein Kuchen, der sehr gut zum Mitnehmen geeignet ist.
    Bei meinen Zutaten kommen ich allerdings auf höchstens 8 KH für den ganzen Kuchen!!! Das kann sich sehen und schmecken lassen ;)
    Außerdem ist er superschnell zusammengerührt und war für mich eine schnelle Alternative für eine kurzfristige Kaffee-Einladung...
     
  13. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hier nun das Foto:

    [​IMG]

    Mein Mann meinte, es schmeckt wie ein Makronenkuchen, da in Bienenstich Honig gehört, den ich ihm nun leider nicht bieten konnte...;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schnelle Mikrowellen Chips Snacks 30. Dezember 2020
Schnelles low carb Sandwichtoast mit Putenwurst & Cheddar (1,4 g KH/100 g) Brot & Brötchen 20. Oktober 2019
tausche Ketogenes Kochen schnell und einfach maria emmerich Bücher 4. September 2019
Schnelle Pfannkuchen ohne EW Pulver Frühstück 4. September 2019
Wenn‘s mal schnell gehen muss - ketogener Frühstücksshake Frühstück 20. April 2019