Blutpudding

Dieses Thema im Forum "Fleisch" wurde erstellt von Düsentrieb, 7. März 2019.

  1. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    845
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    500ml Schweineblut
    200g Fett
    350g Fleischbrühe
    150g Zwiebeln
    Salz, Pfeffer, Chili, Nelken

    Bratpfanne, Wasserbad, Thermometer, Schwingbesen

    Zwiebeln hacken und im Fett langsam dünsten.
    Etwas abkühlen lassen.
    Das Wasserbad auf den Herd stellen, alle anderen Zutaten zusammenrühren.
    Die lauwarme Zwiebel-Fett-Masse einrühren.
    Unter regelmässigem Rühren langsam bis etwa 70 Grad erhitzen. Weiterrühren bis die Masse dick wird. Hitze reduzieren, zudecken und Topf solange stehen lasssen bis sich der Pudding braun umgefärbt hat und etwas fest geworden ist.