Butter-Kaffee

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Mypfine, 6. März 2014.

  1. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade
    AW: Butter-Kaffee

    guten morgen!
    also ich habe mir gestern einen gemacht.
    habe 2tl rein gemacht. dachte für den Anfang reicht es.
    schmeckt wie Kaffee mit Sahne und einen Hauch butter.
    kann man trinken. und werde ich mir merken für den Hunger zwischen durch.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Ich habe mir gestern Abend auch mit 2 TL einen gemacht. Das war viel besser als der vorher mit zuviel Butter. Hat toll geschmeckt und übel war mir nachher auch nicht. Das wird jetzt so bleiben und füllt nochmal den Fettspeicher auf wenn es mal beim Essen nicht so viel war mit dem Fett. Außerdem bringt er gut Energie.
     
  4. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München

    AW: Butter-Kaffee

    Ha, seht ihr, mit weniger Butter ists sogar besser :rotfl: Geht übrigens ganz genau so mit Kokosöl, wenn man mal Lust auf was süßliches hat.
     
  5. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl

    AW: Butter-Kaffee

    Das ist wirklich eine tolle Sache mit dem Butter-Kaffee. Mit Kokosöl werde ich das mit Sicherheit auch mal ausprobieren. Das muss ich erst hier nur noch finden. Ansonsten werde ich es mir mal im Netz bestellen. ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Moppelpopp

    Moppelpopp Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    671
    Ort:
    Bayern
    AW: Butter-Kaffee

    Hast du kein Reformhaus in der Nähe? Ich hab in Netz eins gefunden, das hat wohl über all Filialen. Und auch einen Onlineshop. Da hab ich alles bekommen, was ich gesucht habe. Ich hätte da stundenlang einkaufen können, mein Mann hat mich etwas gebremst, weil wir ja "wiederkommen". :)
    Schau mal unter http://www.vitalia-reformhaus.de/de
     
  8. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    @moppelpopp: Ein Reformhaus haben wir hier. Da werde ich doch glatt mal vorbei gehen. Letztens war ich schon in einem Bioladen hier vor Ort. Oh man, dass sind ja gesalzene Preise. Habe mir dort Guakernmehl zum andicken von Speisen gekauft. Hammer. Vielleicht finde ich ja da auch andere Dinge die ich nun brauche. Aber auch speziell ein Reformhaus haben wir hier im Ort.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen


    AW: Butter-Kaffee

    Hmm..ich befürchte Reformhaus steht einem Biomarkt in Preisen nicht nach. Zumindest in die großen Bio-Ketten (Biocompany, Basic, LPG, Alnatura, viv) geht man gerne, wenn man sich einmal die vitalia-Preise angeguckt hat...
     
  11. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Das stimmt wohl, die Preise sind überall gleich teuer. Aber man muss ja nicht gleich den ganzen Laden leer kaufen. Hier und da mal ein oder zwei Teile und schon hat man auch seine Sachen zusammen. Das wird schon.>:)
     
  12. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München
    AW: Butter-Kaffee

    Und man spart sich ja total viel Geld für Latte Machciato und Nusschnecken unterwegs ;) Und die Schokoriegel erst... Süßigkeiten sind richtig teuer finde ich.

    Aber zurück zum Thema, ich mag das Kokosöl von Rapunzel (Reformhaus) sehr gerne. Ich hatte vorher nur ein anderes probiert und bin dann gleich hängen geblieben. Schmeckt für mich perfekt nach Kokos und ist günstiger als viele andere. Seitdem konnte ich mich nie durchringen, andere zu probieren, auch wenn ich es eigentlich immer vorhabe ;)
     
  13. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Na dann werde ich mal schauen ob ich das hier auch irgendwo bekomme. Werde schon das passende finden und zur Not kann ich es ja auch in einem Internetshop bestellen. >:)

    Das stimmt, das Geld für Süßigkeiten spart man sich. Obwohl ich nicht sagen kann, dass ich die nicht gerne mag. Habe schon seit Tagen Bock auf Weingummi. Konnte mich bisher aber immer beherrschen. Gestern war es allerdings eine Kugel Eis die mich verführt hat. Aber ich bin trotzdem unter 20 g KH geblieben und es sind trotzdem 200 g runter heute früh :lol:
     
  14. Moppelpopp

    Moppelpopp Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    671
    Ort:
    Bayern
    AW: Butter-Kaffee

    Ich hab auch das Kokosöl von Rapunzel, hat glaub ich an die 4 Euro gekostet.
    Ich hab bei Vitalia Sojamehl, Gluten, Kokosöl und MTC Öl gekauft und knapp 20€ bezahlt. Find ich OK...
    goldenen Leinsamen und Kürbiskerne hab ich neulich in einem Gewürzshop in Tschechien gekauft. 1 kg je 1,20€
     
  15. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Die Preise hören sich moderat an. Da ist noch auszuhalten >:)
    Wozu benutzt Ihr das Gluten? Bisher haben keine gebackenen KHarmen Rezepte geschmeckt leider.
     
  16. natalic

    natalic Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Sauerland
    AW: Butter-Kaffee

    Nehmt für den Bulletproof Süßrahmbutter, dann schmeckt er noch besser :)
     
  17. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Süßrahmbutter habe ich noch nie gehört. Könnte mir aber vorstellen, dass der Geschmack dann etwas süßlicher wird, also noch mehr an Milch- oder Sahnekaffee erinnert. Werde ich beim nächsten Einkauf mal darauf achten.
     
  18. Moppelpopp

    Moppelpopp Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    671
    Ort:
    Bayern
    AW: Butter-Kaffee

    Ich Kauf immer Süßrahmbutter, ich mag auch keine gesalzene Butter...
    Am liebsten mach ich sie allerdings selber...
     
  19. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Ich habe auch schon mal Butter selber gemacht. Einfach Sahne in ein Schraubglas und dann geht es los mit dem Schütteln. Ist gleichzeitig auch noch ein gutes Training für die Arme ;)
     
  20. Chaosqueenie

    Chaosqueenie Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hessen
    AW: Butter-Kaffee

    Ich würd das morgens soooooo gerne mal ausprobieren, aber ich glaub, dann würde sich meine lästernde Kollegin gar nicht mehr einkriegen...

    Und leider bin ich kommendes Wochenende mit meinem Freund in Hamburg, da im Hotel geht es auch nicht... also muss es bis zum 29. warten.
     
  21. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Trinkst Du keinen Kaffee zu Hause? Probier ihn doch dort aus. Im Büro mache ich mir den auch nicht, weil mir das mixen hier zu aufwendig ist. Aber zu Hause mach ich ihn mir ab und zu.
     
  22. Chaosqueenie

    Chaosqueenie Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hessen
    AW: Butter-Kaffee

    Nein, ich trink immer erst im Büro welchen...

    Bei mir ist das morgens so eine Sache. Weil ich das früh-aufstehen-müssen aus tiefster Seele HASSE, hab ich meinen Morgen in den letzten Jahren so ausgetüftelt, dass ich, so lang es irgend geht, ausschlafen kann:

    5:30 Uhr: Wecker! :cry: Aufstehen, WC
    5:32 Uhr: Meinem einen Kater seine Herztabletten geben, beide Katzen füttern.
    5:35 - 5:45 Uhr: Morgentoilette bei mir
    5:45 - 5:50 Uhr: anziehen
    5:50 - 5:55 Uhr: Katzen-WC´s entrümpeln, kurze Kuschelrunde
    5:55 - 6:00 Uhr: mein Bürozeug zusammenraffen, das Haus verlassen
    6:25 Uhr: im Büro eintreffen.

    Da ist für Butterkaffee keine Zeit... wird eh ab Anfang April wieder ätzend genug, wenn meine Eltern in Urlaub fahren und ich dann morgens noch die Meerschweine meiner Mutter versorgen muss...
     
  23. Mypfine

    Mypfine Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Marl
    AW: Butter-Kaffee

    Das ist so ähnlich wie bei mir >:)

    5.15 Uhr Wecker
    und dann läuft es ungefähr wie bei Dir. Allerdings fahre ich erst um 6.30 Uhr ins Büro, so dass ich noch gut Zeit habe um zu Hause zu frühstücken und mir gemütlich einen Kaffee zu trinken. Das muss sein....:lol:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo alle zusammen - von Ketogen-Grippe zum Butter-Kaffee Vorstellen 11. April 2014