Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft" wurde erstellt von JBC08, 12. November 2010.

  1. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    http://www.geschichteinchronologie.ch/med/merk/merkblatt-blutgruppenforschung03-erneahrung.html
    Habe ich heute zum ersten Mal gefunden. Kennt das einer von euch, kann man es als passend (also wahr) einstufen?
    Das würde so ziemlich jede LC Empfehlung einerseits bestätigen, andererseits aber auch als unzureichend deklarieren. Doch wenigstens bekäme die DGE mal wieder gewaltig auf die Mütze mit ihren aus den Fingern gezogenen Prozentsätzen.
    Also bei mir passt die Blutgruppe schonmal. Gruppe 0.
     
    kerstin gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich hab das auf Empfehlung meiner Heilpaktikerin gemacht als ich vor 9 Jahren an Krebs erkrankt war.

    Ich habe allerdings noch 2-3 Einschränkungen damals dazu bekommen.
    Es gab noch keine Dr Coy und Co .
    Alternativ hätte noch das antropsophische Gedöne zur Verfügung gestanden.

    Da hatte die blutgruppendiät noch ein bischen mehr Spaß am essen für mich.
    Ich bin auch 0 und kam gut zurecht damit bin dann aber nach einigen Umwegen bei LC gelandet.

    Aber manches beachte ich noch heute unbewußt, was unverträgliche LM angeht.

    Es wurde allerdings in einigen Berichten auch völlig verissen was die Evidenz angeht.
     
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC

    Ich halte davon nix, schon weil ich: Soja
    Getreideprodukte
    Hülsenfrüchte
    Obst
    Gemüse
    Fisch

    essen soll....... :noe:

    bei manchen passt's bei manchen nicht, auf den eigenen Bauch hören. :jepp:

    Evidenz:
    Blutgruppendiät
     
  5. Honeylein

    Honeylein Guest


    Aha dann hast Du wohl A?

    Bei mir gabs Fleisch und Co.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC
    :jepp: Will auch Fleisch!!!! :cry: Sojabohnen, Erbsen :kotz:
     
  8. Honeylein

    Honeylein Guest

    Dann mußt Du einer anderen Blutgruppe beitreten;)
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC
  11. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    :rotfl:

    Also beim Soja muss dem Herrn Dr. ein Fehler unterlaufen sein. Beim Obst wohl auch, denn Obst war damals recht sauer, es enthielt also nur einen Bruchteil des Fruchtzuckers von heute. Das sollte erwähnt werden... Das Fruchtzucker womöglich ungesünder ist als normaler Zucker (in gleich hohen Mengen) hat man kürzlich herausgefunden. (Quelle ist die Sendung Quarks und Co.)
    Zucker wird bei der Blutgruppendiät gar nicht eingeordnet wie es scheint. Das ist ein schwerer Mangel.
    Da wir jetzt bereits eine Person mit Blutgruppe A gefunden haben, die mit Fleisch und Eiern keine Probleme hat, vermutlich aber mir den empfohlenen Speisen der Gruppe (A), ist die Blutzuckerdiät zumindest an dieser Stelle fehlerhaft.

    Ebenso fehlerhaft ist die Blutgruppe AB, wenn auch vielleicht weniger gravierend. Da Menschen mit der Blutgruppe AB krebsanfälliger sein sollen, hat D'Adamo rotes Fleisch für diese Gruppe als nicht Empfehlenswert eingestuft. Wir wissen aber mitlerweile, dass die These (rotes Fleisch führt zu Krebs) falsch gewesen sein muss.

    Es wäre dennoch interessant, wenn ein Arzt die Theorien von D'Adamo aufgegriffen und verbessert hat, sofern sie nicht völlig unsinnig sind.
    Das Menschen auch mit recht vielen KHs (bei wenigen Kalorien) alt werden können, ist leider ebenso unbestritten wie das die meisten hier in diesem Forum sich für immer LC ernähren sollten. Nur warum gibt es diese Unterschiede bei den Menschen?
     
  12. fussel

    fussel Guest

    Diät kann man sicher auch nach Sternzeichen machen.
    Oder nach Kaffesatz...
     
  13. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    Jop, kommt drauf an wie die Forschung dazu aussieht. Wenn man einfach nur nach dem Motto "das ist so" geht (wie in den Klatschzeitschriften), dann kann das gar nicht richtig sein.
     
  14. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.135
    Diätart:
    Slow Food
    ja, traurig vor allem, dass tatsächlich viele auf
    diesen pseudo wissenschaftlichen mist `reinfallen :cool:
     
  15. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Ich habe auch BG A und bin doch etwas erschüttert über die erlaubten Nahrungsmittel! :shock:

    Obst habe ich noch nie gern gegessen, Hülsenfrüchte brauche ich auch nicht und Milchprodukte darf ich nicht! OK, Milch pur habe ich schon als Kind gehasst, aber ich liebe Quark, Sahne, Butter und Käse!
     
  16. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Oh Hurra - bei Durchsicht der vollständigen Liste bin ich nun doch auf ein Fleisch gestoßen, welches sehr bekömmlich für mich ist: das Fleisch der Weinbergschnecke. Na, dann kann ja gar nichts mehr schiefgehen! :rolleyes:
    Das aber Kaffee und Rotwein sehr bekömmlich für mich sind, beruhigt mich doch ungemein. :rotfl:
     
  17. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    push
     
  18. greywarden

    greywarden Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Hessen
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    Ein Freund von mir hat damit 40 kg abgenommen, inkl. Sport, ich bin mir 1. sicher dass er einfach auch an sich weniger gegessen und lo-carb gemacht hat und 2. dass ich mir die Liste meiner Blutgruppe gar nicht angucken will da ich dann das auch noch als schlechtes Gewissen im Hinterkof habe..
     
  19. Janchen

    Janchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Den Haag
    Größe:
    174
    Gewicht:
    62
    Zielgewicht:
    erreicht:-)
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    Ich glaube das ist ziemlicher Unsinn ! Wenn ich mir so anschaue was ich mit AB alles nicht essen soll und was ich essen soll...so ein Quatsch...eigentlich empfiehlt die Liste jeder Blutgruppe das gleiche...nämlich LC !
    Naja aber das hat sicher nix mit der Blutgruppe zu tun..
    Als ob ich nun anfangen würde Weinbergschnecken zu essen ...pfui Teufel...
     
  20. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    Leider funktioniert mein Link von oben nicht mehr. Den Beitrag habe ich noch in einem anderen Forum gefunden:

    (c) EU.L.E. e.V.
    http://www.fitness-foren.de/ern%E4hrung-allgemein/29978-blutgruppen-di%E4t.html
     
  21. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    Unsinn ist es nicht Janchen, nur war es damals noch nicht so genau wie heute.

    Sie empfehlen heute Blutuntersuchungen um die Methode zu verbessern.

    es gibt auch Speicheltestsets für zu Hause dazu.

    Ich mache es nicht mehr denke aber schon manchmal bei gewissen Dingen an die zutreffenden Punkte.

    wenn jemand keine Blähungen oder Ausschlag bekommt kann es nicht zwangsläufig heißen dass er das verträgt.

    Manch einer nimmt zu oder ab obwohl es die Kcalbilanz anders zeigen müßte.

    Es entwickelt sich und etwas einfach als Unsinn zu bezeichnen ist sicher nicht gerechtfertigt.

    Ich würde allerdings ohne Not da nicht die ganze Denkerei auf mich nehmen wollen, damals war ich krank und es war sozusagen auf Verordnung.
     
  22. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    16.702
    Medien:
    156
    Alben:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    .
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    76
    Diätart:
    IF 16/8 und LC
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät

    noch eine Ergänzung:
    http://josef-stocker.de/blood.pdf

    Ich finde leider nirgendwo was darüber, ob dieses Blutgruppeneinteilungshypothese auf irgendwelchen Fakten steht. Woher sie denn wissen, wann sich welche Blutgruppen entwickelt haben. Falls jemand das Buch in die Finger bekommt, schaut doch bitte mal was Adamao darüber schreibt.

    bei Wiki findet sich folgendes:

    Also war A zuerst da und A ist laut Adamo "die Vegetariergruppe". Die Blutgruppe 0 hat vermutlich wegen ganz anderer Überlegensvorteile entwickelt. Das passt irgendwie alles nicht so zusammen.

    Ich halte es eher mit der Aussage aus dem Artikel oben:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2014
  23. Janchen

    Janchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Den Haag
    Größe:
    174
    Gewicht:
    62
    Zielgewicht:
    erreicht:-)
    AW: Dr. D'Adamo Blutgruppendiät



    OK Unsinn war wahrscheinlich ein bisschen übertrieben...:)
    Zumindest finde ich es für mich überhaupt nicht zutreffend !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blutgruppendiät, huhu Jordan, Amigo1973... Erfahrungen 10. Dezember 2005