habe immer noch offene Fragen ...

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von feuerland, 21. März 2013.

  1. feuerland

    feuerland Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Basel
    4. Toddy hat am Anfang geschrieben: Negative Auswirkungen auf den Körper: Der Körper verliert Wasser!
    Ist das nicht gut? Wir haben doch zu viel Wasser im Körper gebunden.

    5. Kann ich statt Nemabas auch Heilerde nehmen?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Dieselben fragen hast Du doch schonmal gestellt und Antworten bekommen: https://www.ketoforum.de/948519-post2.html
     
  4. feuerland

    feuerland Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Basel

    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    sorry, den thread hatte ich Vergessen. die gleichen Fragen habe ich am Anfang noch mal hier gestellt, weil die gehören ja nich in die Rubrik "vorstellung"
    und hier wurden sie mir nicht beantwortet.

    trotzem dank für den Hinweis.

    Jedoch ist immer noch eine Frage offen, ob ich statt Nemabas (Tipp von Toddy - was ich aber auch häufig hier im Forum gelesen habe) zur Reduzierung der Übersäuerung, auch Heilerde nehmen kann.

    Danke für Antworten
     
  5. fussel

    fussel Guest


    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Wie stellst du eine Übersäuerung des Körpers fest?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. feuerland

    feuerland Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Basel
    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Das ist jetzt eine Fangfrage?

    Ich nehme mal an, dass wenn ich in Ketose bin, der Körper übersäuert?

    Je dunkler der teststreifen, desto mehr übersäuerung?

    Keine Ahnung ... Hey, ich bin hier der Neuling!
     
  8. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.249
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Was für ein Teststreifen?
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins


    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Du meinst die Ketosticks?
    Mit denen kannst Du doch nur die überschüssigen Ketonkörper im Urin nachweisen und keine Übersäuerung des Körpers. :confused:
     
  11. feuerland

    feuerland Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Basel
    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Aber wie stell ich dann eine übersäuerung fest um zu entscheiden, ab wann ich die nemabas nehmen muss?
     
  12. fussel

    fussel Guest

    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    Kannst du nicht feststellen ,denn auch die speziellen Sticks dafür zeigen zwar was an, aber die Aussage kann genau gegenteilig sein.

    Ketosticks sagen gar nix aus darüber.
     
  13. feuerland

    feuerland Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Basel
    AW: habe immer noch offene Fragen ...

    das ist doof. was mache ich jetzt. also kann nur mein arzt eine übersäuerung feststellen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
warum habe ich immer bei 62 kg Stillstand egal welche DIÄT Vorstellen 2. April 2012
Muss man wirklich immer alles genau berechnen um Erfolg zu haben? Umfragen 27. August 2011
Warum ich immer so einen Stress habe !!! Witze und Lustiges 15. Dezember 2005
Habe immer soviel durst! ist das normal? Erfahrungen 2. Juni 2005
Einiges klappt, manches noch nicht, und habe einige Fragen. Bin neu hier und habe schon Fragen 29. Juni 2019