Ich bin verzweifelt, was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von JenniferB2018, 25. September 2018.

  1. JenniferB2018

    JenniferB2018 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2018
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ihr Lieben, ich bin neu hier. Kurz zu meiner Person : weiblich, 45 Jahre und mache die Ketosediät. Anfangsgewicht 108, jetzt 84. Erst seit 5 Wochen schreibe ich alles auf. Vorher einfach nur danach gelebt. Hatte aber sehr gut geklappt. Seit 2 Wochen passiert nix, aber rein gar nix. Was mache ich falsch. Esse ich Zuviel, zuwenig? Ich esse morgens nichts-klassisches Intervallfasten. Meine erste Mahlzeit ist Mittag, gegen 13.00 und das Abendessen, ca. 20.00 ( vorher schaffe ich es einfach nicht). Ich nehme täglich rd. 1680 kcal zu mir in Aufteilung 8% Kohlenhydrate, 20 % Eiweiß und 72% Fett. Hat auch alles ganz gut geklappt, aber jetzt ist der Wurm drin. Ich habe bereits rd. 25 Kilo abgenommen, 20 Kilo warten aber noch. Heute habe ich eine Probestunde im Sportzentrum, wollte jetzt mit Sport beginnen. Hat jemand noch ne Idee? Ich bin total frustriert und beginne von einem Teller Spaghetti zu träumen...
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.763
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Hallo Jennifer,

    herzlichen Glückwunsch zu 25 kg Abnahme. Das ist eine Super-Leistung. :clap:

    Und offensichtlich bis vor 5 Wochen auch recht unkompliziert. Jetzt kommt der etwas schwere Teil. Du musst Geduld haben. 2 Wochen Stillstand sind völlig normal. Gerade, wenn man schon so eine Strecke hinter sich hat. Einfach schön weitermachen.

    Der Sport ist eine gute Idee. Das bringt neue Impulse in die Routine und die Bewegung schadet sicher auch nicht. Wenn du Tipps zu deinem Essen möchtest, dann schreibe es hier in ein Tagebuch. Wird schon!! :nod:

    Liebe Grüße
    Perdita
     
  4. JenniferB2018

    JenniferB2018 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2018
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich

    Danke für deine Worte. Ich bin mir immer so unsicher ob ich Zuviels oder zuwenig kcal zu mir nehme. Was meinst du?
     
  5. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.763
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood

    Wie groß bist du?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    95 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Sind das bei dir unter 20 g KH am Tag? Auf was beziehen sich die %? Aufs Gewicht oder auf den Brennwert?
     
  8. JenniferB2018

    JenniferB2018 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2018
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich bin 1,67 und die % beziehen sich auf den brennwert. Ich benutze die App FatSecret
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    95 kg
    Diätart:
    real food - keto


    Damit ist natürlich jede Berechnung recht kompliziert.

    KH unter 20 g/Tag und mehr Fett als Eiweiß reicht bei vielen. Kalorien zählen ist ja eigentlich unnötig. Brennwerte zu betrachten macht es ja eigentlich unnötig schwierig.
     
  11. JenniferB2018

    JenniferB2018 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2018
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    ...aber ich habe Angst Zuviels Kcal zu mir zu nehmen..,
     
  12. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    95 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Warum?
    Daran würde ich arbeiten.
    Zu wenig essen ist das, was schadet.
     
  13. runningmaus

    runningmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    574
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Größe:
    164 cm
    Gewicht:
    111 ---> 80 --> 67
    Diätart:
    LC
    das ist doch schon mal eine gute Idee! - ausserdem noch Fußwege zufügen, in Dein Leben!

    Ausserdem: Bring Abwechslung rein - öfter mal 'ne Gemüse-Snackbox zu mittag, mit Schinkenröllchen dabei ist das echt lecker.

    Nicht aufgeben, es ist nur eine Umbauphase mit Gewichtsstillstand - alles andere bewegt sich weiter, nur kurz die Waage nicht.

    Grüßle
     
    PerditaX gefällt das.
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.763
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Genau, die genaue Kalorienzahl gibt es nicht. Ungefähr stimmt es und wenn du satt bist, ist alles ok.
     
    runningmaus gefällt das.
  15. JenniferB2018

    JenniferB2018 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2018
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Vielen Dank für die vielen aufbauenden Worte. Sie tun wirklich gut! Ich mache jetzt erstmal Spirt und dann schaue ich was passiert. Ich melde mich dann in einigen Tagen zurück und Berichte. Liebe Grüße :wasntme:
     
    Sorah und PerditaX gefällt das.
  16. casp72

    casp72 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Beiträge:
    350
    Geschlecht:
    männlich
    Mal ein anderer Aspekt: hattest Du vorher (irgendwann...) längere Zeit diese 84 kg? Bei mir ist es nämlich ähnlich: wenn ich - beim Abnehmen - ein Gewicht erreiche, das ich vorher lange Zeit hatte, stoße ich an irgendeine "Widerstandslinie", d.h. es tut sich wirklich 2-3 Wochen nix. Scheint so eine Art "somatisches Gedächtnis" des Körpers zu sein. In der Summe spielt das über Monate keine Rolle, aber diese Wochen nerven wirklich, mich auch! Und die Abnehmkurve zeigt dann halt ca. 2 Wochen lang dieses Plateau. Ein kurzer Check (auch für's Gewissen) hilft dann: irgendwas anders gemacht? Gesündigt (Party, Feiertage, innerer Schweinehund zu bissig...)? Weniger (oder "leichterer" Sport)? Krank gewesen? Falls nicht, weiter machen, eventuell Sport etwas variieren (mal länger, mal kürzer, dafür zeitweise intensiver, andere Übungen etc.) und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Das wird schon! Dein Körper kriegt irgendwann die Kurve, wenn er merkt, dass Festhalten an 84 kg nicht wirklich was bringt.
     
    Nad1n3 und Liliane gefällt das.
  17. Nad1n3

    Nad1n3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2018
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Größe:
    178
    Gewicht:
    76
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Mir geht's genauso... komm seit Ewigkeiten nicht unter die 76,8 Kann diese Zahl nicht mehr sehen!! Aber die Flinte ins Korn werfen bringt da auch nix.... durchhalten!
     
    Linea gefällt das.
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    108 kg
    Zielgewicht:
    95 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Ich kenn da ne Lösung: Nicht wiegen!
     
    sweetchilli und SusaBerlin gefällt das.
  19. Pummeleinhorn

    Pummeleinhorn Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2018
    Beiträge:
    459
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    162
    Gewicht:
    60,1
    Zielgewicht:
    53
    Diätart:
    Keto
    tiga, das funktioniert aber nicht! Ich habs schon so oft probiert, aber ohne geht ned, im Gegenteil, das machts sogar noch schlimmer am Ende, weil keine Kontrolle... so gehts zumindest mir..
     
    Nad1n3 gefällt das.
  20. Wifeatist

    Wifeatist Guest

    herzlichen Glückwunsch zu Ihrem 25 kg Rückgang, das ist schwer zu erreichen :)
     
  21. Dist1989

    Dist1989 Guest

    alles andere bewegt sich weiter,
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Sattmacher" verzweifelt gesucht Lebensmittel 16. April 2006
Bin schön langsam echt verzweifelt. Atkins-Diät-Gruppe 7. April 2015
Etwas verzweifelt wegen dem Fett Alles über die Ketose 26. Januar 2014
low carb / ad / atkins geht einfach gar nichts :/ Verzweifelt! Hilfe! Bin neu hier und habe schon Fragen 4. August 2013
suche verzweifelt Atkins Endulge und Advantage Bars in Deutschland Vorstellen 10. Juni 2013