Käse-Mandel-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Brot & Brötchen" wurde erstellt von Düsentrieb, 1. Oktober 2020.

  1. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    863
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    Zutaten für ca. 15 Stück
    5 Eier
    1 Beutel Backpulver
    200g sehr fein gemahlene Mandeln
    130g geriebener stark aromatische Hart- oder Halbhartkäse (z.B. Appenzeller)
    100g Mozzarella gehackt oder in Stiften
    70g geriebener Extrahartkäse (z.B. Parmesan, Sbrinz)
    1 Kl Pfeffer gemahlen (schwarz oder Mischung)

    Geräte
    Rührschüssel
    Schneebesen
    Rührkelle
    Backpapier
    Backblech
    Backofen

    Zubereitung
    Die Eier mit dem Pfeffer gut verrühren.
    Die Mandeln mit dem Backpulver vermischen und gut mit den Eiern vermischen.
    Alle Käsesorten zugeben und gut mischen.
    Das Backblech mit Backpapier auslegen.
    Mit 2 Esslöffeln aus dem Teig Bällchen formen und auf das Backpapier legen.
    Den Backofen auf 180°C vorheizen.
    Das Blech mit den Bällchen in der Mitte des Ofens einschieben.
    Während 15 - 20 Minuten backen.

    101_0343.JPG
    101_0346.JPG