Kampf den überflüssigen Kilos und der Epilepsie

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von lilly249, 25. November 2018.

  1. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Heute ist mal wieder ein Tag zum Vergessen. Ich habe den Fehler begangen und habe abends noch den Rest Sojajoghurt gegessen. Das süße hat bei mir voll die Fressattacke ausgelöst. Ich weiß gar nicht mehr wie viel ich gegessen habe. KH passen schon aber es war viel zu viel EW. Muss ich dann halt schauen wie es morgen mit Ketose aussieht...

    Gestern war das bouldern echt gut. Man merkt jedes Mal Fortschritte. Es kommt auch langsam die Sicherheit, weshalb ich jetzt schon mehr Boulder meistere, da ich mir manche ungewohnte Bewegungen zutraue.

    Heute habe ich nur entspannt, denn morgen wird ein sehr, sehr langer Tag. Ich will frühs noch trainieren, dann 8 Stunden Arbeit und dann noch bis 20:00 Uhr Vorlesung :snooze:

    Zurzeit bin ich mittags oft müde, zumindest wenn ich zu Hause bin. Dann mache ich auch mittagsschlaf. Ich habe schon überlegt, ob ich nicht in Ketose bin aber die Werte sagen ja was anderes. Keine Ahnung woran das zurzeit liegt.

    Zu essen gab es heute :

    Frühstück:
    Frühstücksbrei wie die letzten Tage

    Mittags:
    Keto Nudeln mit Tomaten-Käse-Soße

    Abends:
    Sojajoghurt mit Kakao Nibs und Kokoschips
    Pfefferbeißer
    Gorgonzola
    Keto Schokoeis
    1 Scheibe keto Brot mit Butter
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.998
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Die Müdigkeit kann auch vom Wetter kommen, das ist ja aktuell etwas Anstrengend.

    Wie hat den das Fladenbrot geschmeckt? Ich habe auch schon mal überlegt, mir das zu bestellen.
     
  4. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto

    Mir hat es sehr gut geschmeckt ist einfach mal was anderes. Ich habe noch etwas Sesam vor dem Backen drauf gemacht und es dann nur mit ordentlich Butter gegessen.
     
    kerstin, miri und Linea gefällt das.
  5. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto

    So heute war ein ziemlich anstrengender Tag. Ich bin heute morgen 5:00 schon losgefahren um noch genügend Zeit zum trainieren zu haben. Dann war ich 9 Stunden arbeiten und hatte danach noch bis 20:00 Vorlesung. Zwischendurch war ich noch kurz das nötigste einkaufen.
    Die Vorlesung regt mich etwas auf, denn ich habe mir letztendlich einfach nur 180min ohne Pause den Lebenslauf, die Selbstdarstellung und die Selbstbeweihreucherung eines Professors anhören müssen. Außer seinen Lebenslauf gab es nix zu lernen bzw. Nix was nicht selbstverständlich ist...

    Auf Arbeit war heute auch Stress und ich kam erst 14:00 zum Mittagessen. 17:00 hatte ich trotzdem schon wieder Hunger. Aktuell auch aber ich esse heute nix mehr. Ich habe nur noch 2 EL Apfelessig getrunken.

    Heute habe ich auf Arbeit auch die Meldebescheinigung für mein Praktikum bekommen. Es geht von Februar bis Juni und danach dann gleich die Diplomandenstelle. Jetzt brauche ich nur noch die Unterschrift vom Prüfungsamt und dem Professor und dann bekomme ich einen praktikumsvertrag.

    Die Kraft war heute nicht ganz so gut. Jetzt habe ich auch ziemlich muskelkater in den Händen und im Trizeps.

    Durch den Ausrutscher gestern bin ich auf alle Fälle aus der Ketose gefallen. Heute nachmittag lag der Blutketonwert nur bei 0,6 mmol/l.

    Zu essen gab es heute:

    Frühstück:
    Soyajoghurt mit skyr, Creme Fraîche, mct, Leinsamen, Kakao Nibs und Kokoschips

    Mittags:
    Thunfischpizza-Auflauf

    Abends:
    1 Scheibe keto Brot mit Avocado

    Sport:
    1 h Kraft

    Nährwerte:
    Kalorien: 1556
    KH: 17.6g
    EW: 87.1g
    Fett: 118.1g
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Heute hatte ich einen freien Tag. Ich war zwar in der Stadt zu einem Termin, aber ansonsten habe ich nur Freunde getroffen, war in der Bibliothek und habe was für eine Hausarbeit gemacht und war zum Badminton. Ich bin jetzt trotzdem müde.

    In Ketose bin ich wieder halbwegs. Heute hatte ich einen Blutketonwert von 1,2 mmol/l. Der Blutzucker war mit 100 heute echt hoch. Ich kann mich nicht erinnern mal so hohen Blutzucker abends gehabt zu haben. Nicht mal ohne Ketose. Keine Ahnung woran das liegt.

    Zu essen gab es nicht spektakuläres. Ich habe wieder vor dem Sport gegessen. Jetzt habe ich etwas Hunger, werde aber bis morgen früh warten.

    Zu essen gab es heute:

    Frühstück:
    24h-Joghurt mit skyr, crème fraîche, Leinsamen, mct, Kakao Nibs und Kokoschips

    Mittag:
    3 Rühreier mit Salami, champignons und Brokkoli

    Abends:
    1 Scheibe keto Brot mit Avocado

    Sport:
    1,5 h Badminton

    Nährwerte:
    Kalorien: 1797
    KH: 17.6g
    EW: 67.2g
    Fett: 151.9g
     
    kerstin, Sorah und blaumeise50 gefällt das.
  8. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.538
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Bist du so im Stress, hoffe, es geht dir gut?
     
    miri und kerstin gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.538
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW


    Huhuuuuuuu, wo steckt du denn?
    Langsam fühlt es sich unheimlich an, nichts von dir zu hören.
     
  11. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Ja mir geht es gut. Ich war die letzten Tage nur permanent unterwegs und hatte zu tun. Es war zwar stressig aber nicht negativ. Ich hoffe nachher dann mal ausführlicher schreiben zu können.
     
    Linea und Sorah gefällt das.
  12. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.538
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Schön, dass du dich meldest. :)
    Beruhigend zu wissen, dass es nur eine bewegte Zeit war.
     
    miri, kerstin und lilly249 gefällt das.
  13. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Die letzten Tage war viel los und ich werde es mal grob zusammenfassen. Essen werde ich erst wieder ab heute tracken. Ich war vermutlich di letzten Tage auch nicht in Ketose. Das merke ich jetzt auch schon an den Gelenken.

    Am Mittwoch habe ich einen Südafrikaner kennengelernt, welcher sich auch seit 5 Jahren fast durchgängig ketogen ernährt. Das Gespräch war interessant und wir haben zusammen Brot gebacken und ich habe Schokolade gemacht.
    Er ernährt sich sehr fleischlastig. Das wäre jetzt nicht unbedingt was für mich, aber zum Glück gibt es ja nicht nur die eine Variante. :giggle:

    Donnerstag war ich im Freizeitpark mit der Familie. Es war sehr schön und hat Spaß gemacht. Ich mag Achterbahnen und sowas :giggle:

    Freitag war ich dann wieder arbeiten. Dort ist zurzeit etwas Stress, da jetzt im November Audit/Zertifizierung ist und vorher noch einiges erledigt bzw. geprüft werden muss. Nachmittags war ich dann mal beim "richtigen" Optiker. Fielmann und co. kann man in die Tonne klatschen. Der hat erstmal festgestellt, dass ich mit meiner Brille so schlecht sehe, da auf jedem Auge einfach 1 Dioptrie an Stärke fehlt. Ich bin mal gespannt, ob die neue Brille dann auch was im Dunkeln bringt, da ich da extrem Probleme mit dem Sehen habe.
    Abends war ich dann noch beim Badminton.

    Samstag war ich dann wieder Bouldern und Sonntag musste ich dann mich mal ausruhen und vor allem auch was für die Hausarbeiten im Studium machen.

    Gestern war ich wieder Arbeiten und hatte danach noch bis 20:00 Vorlesung. Eigentlich wollte ich gestern früh vor der Arbeit noch zum Sport, aber ich war dann irgendwie total müde und faul. Da konnte ich mich nicht überwinden 4:30 aufzustehen. Da habe ich schon fast ein schlechtes Gewissen da der innere Schweinehund gesiegt hat.
    Gestern habe ich dann auch meinen Praktikumsvertrag unterschrieben. Da bin ich echt froh, dass ich mich da jetzt nicht noch irgendwo kümmern und bewerben brauche.

    Heute habe ich dann ab Mittag Vorlesung und Abends geht es dann noch zum Badminton. Vorher werde ich jetzt noch ein bisschen Haushalt machen.

    Der Katze geht es auch gut, aber v.a. heute nervt sie mich gerade echt etwas. Sobald man sich hinsetzt hakelt sie sich am Bein hoch (trotz Hose ist mein ganzes Bein aufgekratzt) und versucht dann immer mit meinen Haaren zu spielen. Da habe ich dann manchmal plötzlich eine Katze am Hals hängen :mad: Ich kann mich aber ja auch nun nicht die ganze Zeit nur mit der Katze beschäftigen :rolleyes:

    Zu essen gibt es heute:

    Mittags:
    Fathead-Pizza

    Abends:
    1 Scheibe Keto Brot mit Butter

    Sport:
    90min Badminton

    Nährwerte:
    Kalorien: 1360
    KH: 12.1g
    EW: 68.8g
    Fett: 111.0g
     
    kerstin und Sorah gefällt das.
  14. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.538
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Da wird mir ja schwindelig bei deinem Programm. ;)
    Aber alles doch noch positiver Stress wie es scheint.

    Der Schweinehund darf auch mal siegen, denn er ist ja im Grunde nur auf unser Wohl bedacht und will nicht grundsätzlich boykottieren. ;)
     
    kerstin und lilly249 gefällt das.
  15. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Badminton war heute echt gut und ich war heute in Sachen Reaktion echt gut.
    Ich habe zurzeit nur irgendwie ständig Krämpfe in den Waden bzw. Heute vor allem an den Bändern außen am Knöchel Krämpfe. Mal schauen was ich da machen kann. Brühe hat bisher noch nicht geholfen.
     
  16. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    9.841
    Medien:
    44
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Magnesium nehmen
     
  17. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Mache ich schon seit Jahren täglich 400 mg
     
    Dany2712 gefällt das.
  18. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.538
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Hast du vielleicht viel Wasser verloren, dadurch, dass du jetzt wieder erneut in Ketose gehst?
    Möglich ist auch, dass deine Muskeln die momentane Belastung noch nicht wieder so gut gewöhnt sind und daher etwas rebellieren.
    Ich würde zunächst noch abwarten und das mit der Brühe oder auch Salz-Sole weiterhin ergänzen.
     
    kerstin und lilly249 gefällt das.
  19. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Du hast jetzt nur die eine Katze oder?
    Wie lange am Tag ist sie alleine?

    Bei deinem Pensum klingt es nämlich so, als wärst du fast nur zum schlafen zu Hause.
    Da langweilt sich das Tierchen natürlich gewaltig.
     
  20. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Ja es ist nur die eine.
    Ist sie an Wochentagen maximal 6 Stunden alleine. Ich wohne ja nicht alleine.
    Nächste Woche bin ich z.b. Nur 2 Tage arbeiten und die restlichen Tage zu Hause. Ist halt immer sehr schwankend.
     
    kerstin gefällt das.
  21. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    Ich bin ein Fan von Mehrkatzenhaltung.
    Eine Zweitkatze macht nicht so viel Mehrarbeit.
    Ein zweites Klo, ein zweiter Futternapf aber doppelte Freude und vor allem ein Partner für die Erstkatze.
     
    kerstin und Linea gefällt das.
  22. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.998
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Wobei das zweite Klo kein muss ist, bei uns wurde immer nur eines genutzt
     
    PerditaX und kerstin gefällt das.
  23. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.313
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    So da bin ich mal wieder. Dien letzten Tage war wieder einiges los und ich bin nicht zum schreiben gekommen.

    Gestern war ich vormittags in der Stadt und habe ein paar Sportklamotten, also vor allem Hosen, gekauft. Durch das Bouldern habe ich einen etwas höheren Verschleiß an Hosen. Dieses Mal habe ich mal eine Kletterleggins mit verstärkten Knien mitgenommen. Mal schauen ob die vllt. länger hält.

    Danach war ich mit einem Freund in der Boulderhalle. Dort war Herbstfest und es gab freien Eintritt. Dementsprechend war es auch ziemlich voll.
    In Sachen Kraft war ich überrascht, dass es am 5. Tag Sport in Folge ziemlich gut ging. Außerdem habe ich einige Boulder geschafft bei denen mir sonst immer etwas der Mut gefehlt hat. Da war es wahrscheinlich ganz gut am Donnerstag mal in der anderen Halle gewesen zu sein, denn ein großes Problem war, dass ich einfach Angst zu fallen hatte. Die Halle am Donnerstag war aber nicht so hoch, weshalb ich da etwas sicherer geworden bin.
    Abends gab es dann noch eine Verlosung von Kletter- und Outdoorsachen. Mein Kumpel und ich haben sogar jeder was gewonnen. Für mich gab es Socken im Wert von 35€ :eek: mal schauen wie die so sind :blush:

    Diese Nacht gingen ab ca. 1:00 Bauchkrämpfe und Übelkeit los. Dadurch konnte ich nur wenig bis heute früh schlafen und war todmüde. Vor allem beim ersten aufstehen konnte ich auch nicht mal normal die Treppe runterlaufen, da ich meine Knie und Füße auch nicht mehr einknicken konnte. Ab 8:00 gingen dann die Bauchkrämpfe wieder und ich habe fast durchgängig bis 16:00 geschlafen. Später sind dann auch die Gelenkschmerzen und die Steifigkeit wieder besser geworden.
    Letztendlich habe ich dann heute einen Ruhetag gemacht. Ich hoffe das morgen wieder alles gut ist, da ich Sport machen wollte, arbeiten muss und noch Vorlesung habe.

    Zu essen gestern gab es:
    Frühs:
    24h-Joghurt, skyr, crème fraîche, mct, leinsamen, Kakao Nibs und kokoschips

    Mittags:
    Dönerfleisch mit Salat

    Abends:
    1 Scheibe keto Brot mit Butter

    Sport:
    Bouldern


    Heute gab es:
    Nachmittags:
    Quark 40%, skyr, mct, Kakao Nibs und Kokoschips
    Keto Gnocchi mit Tomaten-Gorgonzola-Soße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
KAMPF DEN PFUNDEN Vorstellen 11. Februar 2019
Kampf um mehr Kilos - SusaBerlin berichtet Statistik / Tagebücher 1. November 2018
Susa - Kampf mit den Kilos mal anders! Vorstellen 1. November 2018
Kampfwurst forever? Never! Vorstellen 12. Juli 2018
Fasten, Ketose, Antiangiogenese: mit Ernährung Krebs bekämpfen Wissenschaft 30. November 2017