Kartoffelsorten

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von PerditaX, 8. Juli 2019.

  1. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Da hier gerade die Kartoffel durchs Forum rollt, mal einen Extrathread zu den Sorten.
    Da gibt es seeeeehr große Unterschiede nach Sorte und Herkunft. Früher kannte ich gar keine Sorten, sondern nur mehlig und festkochend. Als ich in Norden gezogen bin, hieß es auf einmal, bitte nur Linda aus der Lüneburger Heide. Lecker!

    Dann haben wir im eigenen Garten vieles ausprobiert. Ich persönlich mag Sieglinde, Gunda (gut für Pommes) und Linda. Spannend von Geschmack sind auch solche Sondersorten wie Bamberger Hörnchen, Blauer Schwede, die franz. La Ratte etc.

    Wer mal gucken will, hier gibt es alles:
    https://www.kartoffel-mueller.de/?g...UjE9ESOIdW3O1pTinniScMqbiKz3vA8hoCsTQQAvD_BwE

    Mein Mann kauft momentan immer Annabelle aus Frankreich, die auch wirklich lecker sind. Wir hatten schon deutsche Annabelle, die waren nicht halb so gut. Kartoffel ist nicht gleich Kartoffel.
    Nicht so dolle finde ich Allians und Laura.

    In vielen Supermärkten muss man genau auf die Kartoffelsäcke gucken um die Sorte zu erkennen, in größeren findet man auch mal was besonderes, das ist aber regional sehr verschieden. Die Kartoffelesskultur ist innerhalb Deutschlands differenziert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
    runningmaus, Petraea, miri und 4 anderen gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.125
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    92 am 25.04.2019
    Zielgewicht:
    Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    keine
    Die deutsche Annabelle schmeckt absolut nichtssagend das kann ich nur bestätigen
     
  4. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    5.289
    Ort:
    Tirol

    Habe Agiera Rosamunde und Arran Victory auch noch eine Reihe Afra . Wir
    lieben dies Sorten nachdem man Aula nicht mehr bekommen hat als Pflanzkartoffel
     
    Petraea, Sorah und PerditaX gefällt das.
  5. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    9.676
    Medien:
    44
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb

    An meinem Bio-Gemüse-Stand gibt es auch ganz leckere Sorten. Ich vergesse nur immer die Namen... :giggle:
     
    runningmaus, PerditaX und blaumeise50 gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    5.289
    Ort:
    Tirol
    Ich weiß das Sorten wie zum Beispiel Ackesegen in Lehmhaltiger Erde anders schmeckt wie in Sandiger Erde . Und auch der Reife Grad ist wichtig .
     
    Dany2712 und PerditaX gefällt das.
  8. söckchen

    söckchen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    3.125
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Yvette
    Größe:
    1.60
    Gewicht:
    92 am 25.04.2019
    Zielgewicht:
    Wohlfühlgewicht
    Diätart:
    keine
    Ich werde mal hier am nächsten Markttag mit nem Filzschreiber bewaffnet Kartoffeln pfundweise kaufen und mir auf jede Tüte den Sortennamen schreiben.
     
    Petraea, miri, blaumeise50 und 2 anderen gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Medien:
    126
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood


    Wenn wir aus unseren Kartoffeln im Laufe des Winters Pommes gemacht haben, waren die jedes mal ein wenig anders. Durch die Lagerung verändert sich der Stärkegehalt, ähnlich wie bei Äpfeln. Das gibt es auch Sorten, die erst nach Monaten Genußreife (das nennt man so) erlangen.
     
    Petraea, Linea, blaumeise50 und 2 anderen gefällt das.
  11. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    5.289
    Ort:
    Tirol
    Genau und je später um so länger ist die Lager Fähigkeit .
    Meine sind die Letzten ende April noch schön gewesen .Ich habe zum Glück einen kalten dunkeln Keller wo sie lange halten ohne zu keimen .
     
    söckchen, Petraea, Linea und 3 anderen gefällt das.
  12. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    3.264
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    58
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Wir pflanzen in den letzten Jahre nur Agria,
    die gefällt der Familie am Besten, ich habe kein Mitspracherecht
    bei den Sorten, weil ich keine esse.
    Aber wenn ich hier so lese, dass das Kartoffelfieber ausgebrochen
    ist im Forum, werde ich vielleicht doch noch angesteckt ???
     
    blaumeise50 gefällt das.
  13. Liliane

    Liliane Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    160
    Gewicht:
    73 Startgewicht 1.4.2018
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    ketogen
    Den Gedanken habe ich auch schon gehabt, nachdem ich mein Ziel, am 30.06. unter 60kg zu sein, grandios verpasst habe. Seit Wochen pendele ich zwischen 64 und 67 kg hin und her, das frustriert mich.
    Vielleicht bekommen wir ja sowas wie eine Kartoffelchallenge zustande, zum Austauschen von Erfahrungen, Rezepten usw.

    LG
    Liliane
     
    blaumeise50 und Petraea gefällt das.
  14. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    3.264
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    58
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Das Problem ist wie immer, das Halten.
    Wahrscheinlich würden wir in einer Challenge
    einige Kilos abnehmen, aber danach haben wir genau dasselbe Problem
    wie jetzt: Die Quälerei das wieder Zunehmen zu verhindern.
    In dem Stadium bin ich jetzt schon seit Jahren.
     
  15. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    5.289
    Ort:
    Tirol
    Wenn ihr so was macht bitte wartet auf mich ich kann erst ab Mitte August und dann weiß ich nicht ob es mit Mehligen Kartoffel auch klappt . Obwohl ich denke das man damit schneller satt wird .
    Liebe Grüße Renate
     
    Petraea gefällt das.
  16. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    3.264
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    58
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Renate, das klappt mit mehligen Kartoffeln auch
     
    blaumeise50 gefällt das.
  17. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    3.588
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich habe da keinen Unterschied zwischen Festkochend und Mehlig bemerkt. Wird wohl beides gehen :) Es haben auch beide gleich gesättigt.
     
    blaumeise50 gefällt das.
  18. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    5.289
    Ort:
    Tirol
    Bei uns bekommt man zur zeit Salat Kartoffel wo kein Unterschied ist zu den vorwiegend festkochenden Sind früh Kartoffel und nicht besonders schmackhaft .
    Liebe Grüße Renate
     
  19. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    9.676
    Medien:
    44
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Die großen Back- und Grillkartoffeln kann ich nicht empfehlen. Essbar ja, aber sonst nicht besonders geschmackvoll.
    Die Drillinge sind da schon besser.
     
  20. Düsentrieb

    Düsentrieb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    Die Kartoffel ist und bleibt ausgesprochen kohlenhydratlastig, selbst wenn die ein Grossteil der Stärke in eine unverdauliche Form umgewandelt würde.
     
    Karamella, tiga und Bergelmir gefällt das.