Kokospralinen

Dieses Thema im Forum "Süßspeisen" wurde erstellt von Daisy73, 25. Juli 2016.

  1. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.152
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    61,6 kg
    Zielgewicht:
    ...vielleicht unter 60 kg, mal sehen
    Diätart:
    wieder keto
    Gleiche Mengen Kokosfett und -mus (ich nehme meist je 150 g) warm machen und vermengen, dazu dann Vanille geben und wer mag, kann noch Kokosraspeln dazu geben. Das unter Rühren in Pralinenformen umfüllen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Seeeehr lecker, wenn man Kokos mag.
    Die Pralinen sind dann im Kühlschrank/an einem kühlen Ort zu lagern.
     
    wisgard gefällt das.