Petras Low – Carb - Diet - Gewichthalte - Protokoll

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von Petraea, 31. März 2015.

  1. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Montag, 21.10.19
    66,7

    Chiasamen, Quark 40%, 1/2 Apfel, Mandelmilch, FSS, Erythrit, Zimt

    Bei Sorah geklaut, gibt es heute Abend:
    "Wir hatten Hähnchenschnitzel mit einer Tomaten-Rahm-Frischkäse-Sauce, in die ich geröstete Paprika gemixt habe.
    Das Aroma der Paprika ist komplett anders und hat die Sauce regelrecht veredelt.^^
    Ich hatte dazu Blumenkohlreis und die anderen Basmati Reis".

    War richtig gut. Ich habe keinen Kontaktgrill, deshalb habe ich alles in der Pfanne
    gebraten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2019
    SonjaLena, Sorah und söckchen gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Dienstag, 22.10.19
    66,6

    Keto-Müsli

    Reizker gebraten auf Kürbisspaghetti
    Schweinelendchen im Speckmantel

    Abends Einladung zum Essen
    Es gab Kürbissuppe, Lamm, , Grüne Bohnen,
    Kartoffelgratin, Schokoladentarte nicht für mich.
    Habe es gut überstanden, nur ein Glas Rotwein dazu.

    Von Bergelmir gepostet:

    Leuchtet mir voll ein.
    1. nimmt er die Prozente in Kalorien und nicht in Gramm
    2. berücksichtigt er das Körperfett, so kann ich mir ketogen gut vorstellen.
    Immer hatte ich bei den riesigen Fettmengen Probleme, auf ein Kaloriendefizit
    zu kommen.
    Nach diesen Empfehlungen werde ich ab nächsten Mittwoch, wenn wir aus
    England zurück sind, meinen Ernährungsplan machen.
    Der wird ungefähr so aussehen:
    25g KH, 100 kcal
    90g P, 360 kcal
    60g F, 540 kcal
    ca 1000 kcal insgesamt

    Dabei habe ich KH auf 25g und P auf 90g gesetzt.
    1000kcal möchte ich ungefähr essen, dann komme ich auf ca 60g Fett.
    Den Rest Fett soll sich mein Körper aus seinen Depots nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2019
    kerstin, SonjaLena und Sorah gefällt das.
  4. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58

    Mittwoch, 23.10.19
    67,9
    Keto-Müsli
    Mit Rinderhack gefüllte Paprikaschoten
    Mandelforelle, Ruccola-Salat

    Donnerstag, 24.10.19
    66,4

    2 Spiegeleier, Quark, rote Paprika

    Shopping Tour nach Mannheim,
    essen im Restaurant

    Einladung zum Essen


    Freitag, 25.10. - Dienstag, 29.10.
    England Tripp
    Besuch bei englischen Freunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2019
  5. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58

    Mittwoch, 30.10.19
    66,1
    erstaunlicher Weise, ich dachte, ich hätte ganz viel zugenommen.
    Das Essen war gut, es gab jeden Abend Wein, reichlich.
    Und ich habe mich verführen lassen, von diesen ekelhaft süßen,
    mit einer Rosinenpampe gefüllten kleinen Kuchen zu essen. Brrrr,
    ich bin süchtig danach und konnte nicht wieder aufhören.
    Zucker nach so langer Zeit der Abstinenz :(
    An Rührei, Bohnen, Speck und Würstchen zum Frühstück konnte
    ich mich auch gewöhnen.

    Ab heute also alles wieder normal.
    Ich möchte, angeregt durch Kerstins Bericht, heute mit einem
    Fastentag beginnen, um endlich wenigstens unter 65 zu kommen.

    Null Kalorien heute.
    Morgen haben wir schon wieder eine Einladung zum Essen.
    Ideal wäre, ich könnte bis dahin fasten.
    Alles im Konjunktiv :(
    Warum schreibe ich nicht einfach: Ich werde bis morgen Abend fasten?

    Ok, ein Tag nach dem anderen: Ich werde heute fasten
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2019
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Donnerstag, 31.10.19
    65,1

    Gestern hat das Fasten ganz gut geklappt,
    aber heute Morgen hatte ich einen unbändigen Hunger.
    Deshalb hatte ich mein Ketomüsli zum Frühstück:
    Gemischte Nüsse, Leinsamen, FSS, Zimt, Koksmilch

    Heilbutt und Grünkohl-Kürbis-Salat

    Einladung zum Essen
     
    Sorah gefällt das.
  8. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Montag, 4.11.19
    66,8

    Nach einem kalorienreichen Wochenende starte ich in die
    neue Woche mit einem Fastentag.

    Ketobrötchen von Einhorn:
    300 g Quark 40 %
    50 g gem. Mandeln
    30 g Flohsamenschalenpulver
    20 g Chia-Samen
    20 g Leinsamen
    4 Eier
    1 TL Backpulver
    Salz, Pfeffer

    Backofen vorheizen 170 Grad.

    Das Kerndl- und Samenzeugs in einen Mixer und mit dem Backpulver (das hatte ich beim ersten Versuch überlesen) fein zu Staub machen. Dann alles mit Eier, Quark usw mischen und mit feuchten Händen 6 Kugeln formen und die bissel plattdrücken. Auf einem Backpapier-Backblech verteilen und 30 Minuten + 5 Minuten (meine sind mir fast zu dunkel) backen lassen. Fertig, superlecker und haben laut fddb pro Stück folgende Werte:
    214 Kalos, 15,5 g Fett, 13,5 g Ew, 3,1 g KH
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2019
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58


    Dienstag, 5.11.19
    65,7

    Bisher hatte ich:
    Soyajoghurt, Leinsamen, FSS, Walnüsse, Zimt

    Weiter geplant:
    Eiersalat

    Lachs auf Grünkohl
     
  11. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Donnerstag, 7.11.19
    67,4

    Ich kriege es einfach nicht hin.
    Gestern habe ich wieder alles aufgeholt, was ich am
    Fastentag verloren habe.
    Heute will ich tagsüber fasten, damit ich heute Abend
    bei einer Geburtstagseinladung essen kann.
    Viellicht ist aber auch der Muskelaufbau daran schuld
    dass ich nicht abnehme?

    Tagsüber fasten hat funktioniert.
    Abends gab es dann aber 4 Gänge und Wein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2019
  12. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Freitag, 8.11.19
    66,7

    Ketomüsli

    Flanksteak, Brokkoli

    Flanksteak, Salat
     
    kerstin, Sorah und Harli gefällt das.
  13. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Montag, 11.11.19
    66,4
    ohne Plan

    Höchstgewicht am 18.11.19
    68,2
    Rekord seit vielen Jahren
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2019
    kerstin gefällt das.
  14. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Dienstag, 19.11.19
    67,4

    F: Leinsamen geschrotet, Ei, Whey, Ruccola, Olivenöl
    M: Thunfisch, Salat
    A: Hähnchenbrust, Brokkoli


    Rezept Eiweißbrötchen
    250 g Quark (Magerstufe)
    125g Weizenkleie
    30 g Leinsamen geschrotet
    20 g Vital Kerne Mix
    1 P Backpulver
    100 g Körniger Frischkäse
    3 Eier
    etwas Salz

    Muss mich mal an meine eigenen Vorgaben erinnern:
    25g KH, 100 kcal
    90g P, 360 kcal
    60g F, 540 kcal
    ca 1000 kcal insgesamt

    Das sind z.B.:
    125 g mageres Fleisch: 128 kcal; 1,4 g F; 0 g KH; 28,8 g P
    400 g Gemüse: 96 kcal 0,8 g F; 8 g KH; 8 g P
    20 g Mandeln: 124 kcal; 10,6g F; 1,1 g KH; 4,8 g P
    150 g fetter Fisch; 231 kcal; 15 g F; 0 g KH; 31,5 g P
    10 ml Öl: 86 kcal; 9,2 g F; 0 g KH; 0 g P

    125 g Speisequark: 86 kcal; 0,3 g F; 5,2 g KH; 15,1 g P
    20 g Leinsamen, geschrotet: 95kcal; 6,2 g F; 0,1 g KH; 5,8 g P
    50 g Avocado, Hass : 111 kcal; 11,8 g F; 0,2 g KH; 1 g P

    954 kcal; 55,1 g F; 14,6 g KH; 94,9 g P

    Oder mal ein Nusstag:
    12 g Walnüsse: 84 kcal; 8 g F; 0,8 g KH; 1,8 g P
    10g Mandeln: 61 kcal; 5,5 g F; 0,5 g KH; 2,9 g P
    25 g Leinsamen: 118 kcal; 7,8 g F; 0,1 g KH; 7,3 g P
    40 g Whey: 153 kcal; 0,4 g F; 1,6 g KH; 35,2 g P
    251 g Magerquark:171 kcal; 0,8 g F; 9,8 g KH; 30,1 g P
    20 g Erdnüsse: 123 kcal; 10,6 g F; 1,9 g KH; 5,4 g P
    30 g Cashewkerne: 178 kcal; 12,6 g F; 9,3 g KH; 6,3 g P
    16 g Chia Samen: 78 kcal; 5 g F; 1,3 g KH; 2,7 g P

    965 kcal; 50,5 g F; 25,1 g KH; 91,7 g P
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2019
    Sorah und Harli gefällt das.
  15. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Mittwoch, 20.11.19
    66,8kg

    Heute geht es mir nicht gut, deshalb habe ich auch noch
    nichts Festes gegessen, sondern habe mir gerade eben (12:00)
    einen Eiweißkaffee gemacht.

    Eben gab es einen Becher Magerquark mit 20g Whey neutral und Kakao verrührt,
    etwas Zimt dazu, mit Erythrit gesüßt
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2019
    kerstin gefällt das.
  16. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Donnerstag, 21.11.19
    66,0

    Ich will heute mal einen Müslitag einlegen:
    Gestern Abend habe ich aus verschiedenen
    gemahlenen Nüssen, Leinsamen,
    Whey, Wasser, Chiasamen ein Müsli angerührt,
    insgesamt ca 900kcal,
    auf drei Gläser verteilt.
    Die futtere ich im Laufe des Tages leer.
    Es geht mir besser, so dass ich heute zum Training gehen
    kann. Gestern musste ja mein PT leider ausfallen.

    965 kcal; 50,5 g F; 25,1 g KH; 91,7 g P
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2019
  17. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Freitag, 22.11.19
    65,8

    Heute möchte ich tagsüber Kalorien einsparen,
    damit ich abends guten Gewissens die Gans essen
    kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2019
    kerstin, Sorah und Harli gefällt das.
  18. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Samstag, 23.11.19
    :devil:

    Sonntag, 24.11.19
    66,6kg
    Heute Essenseinladung, Weinlounge in Ruppertsberg
    Vitello tonnato, Kalbsleber mit Zwiebeln, für mich ohne Äpfel und ohne Püree,
    Dessert esse ich eh nicht, vom Käse habe ich was genommen.
    Also alles im Rahmen, kein Frühstück, kein Abendessen.
    1 Glas Sekt,
    Rotwein, keine Ahnung wie viel.

    Mein Liegestütz Lernprogramm
    Mein Klimmzug Lernprogramm
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2019
    söckchen und Harli gefällt das.
  19. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Montag, 25.11.19
    66,7

    Heute Frühstück mit meiner Französisch Gruppe.
    Ich hatte Lachs, Eier, Forellenfilet, ein paar Tomaten,
    ein paar Gurken.

    Mittagessen entfällt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2019
    söckchen gefällt das.
  20. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Dienstag, 26.11.19
    67,2

    Heute habe ich mich ohne Plan vollgestopft.

    Zusammensetzung von Pansalz, statt Kochsalz
    57% Natriumchlorid
    + 28% Kaliumchlorid
    +12% Magnesiumsulfat
    + 2% Lysinhydrochlorid
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2019
  21. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Mittwoch, 27.11.19
    67,7

    Montag, 23.12.19
    66,3
    Suppentag heute,
    dünne Gemüsesuppe mit Kürbis, Topinambur, Brokkoli

    Salate
    mit Fleisch, Fisch, Ei, Hüttenkäse:
    Gyros mit Krautsalatm Weißkraut, Rotkraut

    Suppen:
    Kürbis - Topinambursuppe, ganz dünn
    mit Thaicurrypaste und Cayennepfeffer
    in Warmhaltegefäß warmhalten
    Brokkoli, Blumenkohl

    Aufläufe, Frittate
    Erbazone ohne Teig
    Gemüse mit Ei
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2019
  22. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Plan für Januar 2020

    1. Saft und Süppchen bis zum 10.1.
    als Vorbereitung und Entlastungstage für das Fasten.
    Jeden Tag eine Wanderung im Pfälzer Wald, als Training für
    die Wanderungen in der Fastenwanderwoche.
    Kein Alkohol.
    8 Tage Fastenwandern auf Teneriffa
    2. 11.1.bis 19.1. tägliche geführte Wanderungen zwischen 3 und 6 Stunden,
    auf Teneriffa
    Fasten nach Buchinger, Yoga, Meditation
    Das heißt: Tees, Brühen
    Ziel: Zur Ruhe kommen, Entspannen, Gedanken frei machen,
    Loskommen von der Esssucht.
    3. Danach wieder LC, vielleicht auch ketogen,
    mit einzelnen Fastentagen,
    nach den Regeln von BLE
    4. Sport wie bisher

    Freitag, 3.1.20
    Tag 1
    67,8
    Spinat, Ei, Schinken, Whey, Käse

    Samstag, 4.1.20
    Tag 2
    66,6
    Leberknödel, Sauerkraut, Laugenbrezel, Wheyprotein
    610 kcal; 15 g F; 65,4 g KH; 48,1 g P

    Sonntag, 5.1.20
    Tag 3
    66,4
    200g Kabeljau, 500g Chinakohl und anderes Gemüse,
    20g Mayonnaise, Wheyprotein
    543 kcal; 20,2 g F; 7,6 g KH; 73,4 g P

    Montag, 6.1.20
    Tag 4

    DD
    66,2
    Whey, ich möchte trotz Fastens genügend Protein zu mir
    nehmen, deshalb zusätzlich ein Shake
    200g Hähnchenbrust
    Gemüse 500g

    Das war der Plan, geschafft habe ich nur eine dünne Gemüsesuppe
    und ein Eiweißshake (60g) und 2 TL Mayo
    513 kcal; 33,4 g F; 2,7 g KH; 52,2 g P
    Rote Bete Dip nach bepepe Rezept heute zubereitet und für gut
    befunden, werde ich aber erst morgen essen, ohne Brot.

    Dienstag, den 7.1.20
    Tag 5
    65,5kg
    DD
    Ich habe absolut keinen Hunger, warum soll ich das nicht ausnutzen
    und bei wenigen Kalorien bleiben? Möglicherweise hat meine Körper
    jetzt geschnallt, dass es nicht mehr gibt und er an die eigenen Fettreserven
    muss.
    Dünnes Gemüsesüppchen
    Rote Bete Dip mit Schafskäse und Haselnüssen
    und gegrilltem Lachs

    Chinakohlsalat mit Hähnchenbrust von gestern

    Nachmittags Kaffeeklatsch bei mir, ich werde nur meinen
    "Kakao" (Whey, Kakao, Xylitol, heißes Wasser ) trinken.
    1/2 Stück Kuchen
    abends 20g Walnüsse
    insgesamt ca 650kcal

    Mittwoch, 8.1.20
    Tag 6

    65,4kg
    UD
    morgens ein Eiweißkaffee,
    dann habe ich ein Stück Rahm-Kuchen mit
    Dosenmandarinen und ein
    mit Dosenobst belegtes Sahneteilchen
    gegessen beim Café français. Ich schätze insgesamt
    nicht mehr als 400kcal, eher weniger.
    Vorher und nachher dünnes Gemüsesüppchen,
    später noch ein Eiweißshake als heißen Kakao.

    Eigentlich wollte ich noch Saft trinken, aber dafür ist
    es mir zu kalt.

    Donnerstag, 9.1.20
    Tag 7

    65,4kg
    UD
    Eiweißkaffee (30g Whey)
    Tomatensüppchen
    200g Lachs
    300g Gemüse als Salat

    539 kcal; 20,4 g F; 3,4 g KH; 70,9 g P
    abends bei Freunden dann noch noch Räucherlachshäppchen
    und Nüsse, alles ziemlich salzig.

    Freitag, 10.1.20
    Tag 8

    66,4
    das Salz macht ein Kilo Wasser aus, erstaunlich aber so ist das
    ja immer. Seit 3 Tagen außerdem keine Verdauung.
    DD

    Gemüsepfanne mit Putenbrust, (Rest von der Weihnachtspute)
    Chinakohl, Brokkoli
    6 g Paranusskerne
    10 g Vollmilchschokolade
    200 g Brokkoli
    300 g Putenbrust
    497 kcal; 12,7 g F; 11,1 g KH; 81,3 g F

    Samstag, 11.1.20
    Tag 9

    DD
    Flug nach Teneriffa :)
    Ich muss schon um 4:15 losfahren.
    Ich nehme einen Eiweißkaffee mit, den ich nach dem
    Checkin trinke.
    Dann trinke ich nur noch Wasser.
    Auf der Finca gibt es heute Abend als Einstieg ins Fasten
    eine Gemüsesuppe.

    Etwas cheaten werde ich in der Fastenwoche.
    Darüber werde ich nicht diskutieren, ich mache das einfach so.:
    1. ich werde nicht glaubern, ich werde keine Einläufe machen,
    brauche daher auch kein Klistier.
    2. Ich werde morgens "verbotenerweise" 2 Tassen Kaffee trinken,
    das wird mir gut tun. Kaffee ist kein "Gift". Zu diesem Zweck nehme
    ich Kaffee mit.
    3. Ich werde morgens und abends einen Eiweißshake trinken,
    beim Fasten ist es ganz wichtig, genügend Eiweiß zuzuführen,
    damit nicht Muskeleiweiß abgebaut wird. Ich bleibe trotzdem
    unter den 500kcal, die Buchinger bei seinem Fasten erlaubt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2020
  23. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    4.296
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    63,0
    Zielgewicht:
    58
    Ich habe ein Jahr hinter mir, in dem ich 10 Kilo zugenommen
    habe, vielleicht eine Folge der Fuß OP, danach 6 Wochen liegen,
    danach 6 Wochen ohne Belastung, danach nur sehr moderate
    Bewegung. Essen war vielleicht eine Kompensation für alles,
    was ich nicht machen konnte.

    Nun bin ich wieder "normal", Sport musste ich erst wieder lernen.
    Mein Essverhalten ist auch wieder normal,
    so normal wie es halt sein kann, wenn man ständig gegen Zunahme kämpft,
    die Pfunde verschwinden,
    Wandern und Fasten in der Sonne wird mir einen zusätzlichen
    Motivationsschub geben.

    Willkommen 2020

    Ich gebe meiner Seele positive Gedanken und Affirmationen:· ich bin neugierig, wohin die Reise geht ·· der Trubel liegt hinter mir und ich habe Zeit für mich ·· ich freu mich auf das Fasten und weiß dass ich es kann ·· alles, was ich brauche habe ich ich in mir ··
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2020
    miri, Sorah, Linea und 4 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Frischling"Petras Tagebuch Statistik / Tagebücher 18. März 2016
Petras glückliche Welt Statistik / Tagebücher 12. Februar 2015
Petras glückliche Welt Vorstellen 12. Februar 2015
Es liegt doch nur an den Kalorien... Petras Doku Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 14. Februar 2013
Zimt-Kakao (low carb / ev. Keto?) Getränke 9. Oktober 2021