Ratlos und ein bißchen gefrustet

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von sobluge, 28. Juli 2011.

  1. sobluge

    sobluge Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo zusammen
    ich bin ein wenig gefrustet.
    Ich habe in der ersten Woche stolze 4 Kilo abgenommen, und in den letzten zwei wochen drei Kilo zugenommen.
    Ich weiß, es hat niemand eine Glaskugel, und es 1038 Möglichkeiten warum das so ist.
    Ich mache aber nichts anderes als bei meinem ersten Atkinsstart vor 3 Jahren, und da hats auch funktioniert.
    Ich werde weiter machen, keine Frage, weil es mir einfach Körperlich besser geht, aber ich möchte doch einfach auch ein bißchen belohnt werden.
    Ich habe akribisch mein Futtertagebuch geführt. Momentan wiege ich nicht ab weil wir halt viel unterwegs sind und auswärts essen, sind halt Ferien. Aber rein vom Gefühl her würde ich sagen das ich unter 20 gr KH bin, und auch unter meinem Gesammtumsatz.
    Bin einfach nur ratlos.

    Danke fürs ausko... dürfen :(
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. bebepep

    bebepep Guest

    Vllt. ist Atkins nichts für Dich,

    wenn ja, machst Du es leider nicht richtig. Du isst zu mager, zu viel Eiweiss, zu wenig Kalorien. Fisch, auch der fetteste, hat 2x soviel Eiweiss, wie Fett. Garnelen sind Eiweiss pur. Ich kann Dich nur ermutigen: iss fetter. Schau in mein TB rein, oder beim Bengelchen. Wir nehem ab, wenn wir fett essen. Als ich im Urlaub war, habe ich viel Fisch und Meeresfrüchte gegessen und nicht abgenommen.

    Einige von Deinen Tagesplänen:

    frühstück-2eier mit 50gr krabben
    mittag- 2putensteaks
    abend-wie soll es anders sein..gegrillt..gg
    1 bauchfleisch,zwei lachssteak,eine aubergine,majo

    frühstück: 2eier,1 leberkäs
    mittag: gegrillt..pute und hähnchen,gurkensalat
    abend: ein eiweißshake

    frühstück-bismarckhering
    mittag-fischpfanne aus seelachsfilet,zucchini,paprika,sahne und frischkäse
    abend-gebratenen thunfisch aus der dose mit paprika,lauchzwiebel
    und mozarella

    frühstück:2 eier mit gek schinken
    mittag:salat aus eisbergsalat,pilzen.gurke und paprika.dazu schafskäse
    und garnelen
    dazwischen:eine bifi
    abends:2 hähnchenbrustfilets mit dem rest salat vom mittag,kräuterbutter

    frühstück:/
    mittag:eine dose thunfisch mit gurke,käse und was majo
    abend:hähnchenfleisch mit einem ei angebraten

    125gr stremellachs mit einem ei und was mayo
    125gr flusskrebsschwänze
    125 gr lachs gebraten mit nem bisschen gorgonzola
    blumenkohl


    Mein Vorschlag: wenn Du unbedingt so viel Hähnchen, Putenwurst, Fisch und Meeresfrüchte essen möchtest, dann unbedingt nachfetten. Keine Angst vor Kalorien. Ich wiege 64 Kg und esse jeden Tag 2000 Kcal und nehme ab. Zunehmen wirst Du vom Fett auf jeden Fall nicht, wenn die KH stimmen und Du nicht zu viel Eiweiss ist.





     
  4. sobluge

    sobluge Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mönchengladbach

    Danke dir für deine Antwort
    Deine Auszüge waren von meiner ersten Atkinsetappe, da hats ja geklappt.
    Einen Tag ist der Eiweißanteil höher, am nächsten Tag der Fettanteil.
    Aber ich werds versuchen.. Majo und Olivenöl, ich komme ;)
     
  5. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4

    Also zuviel Eiweiß war es sicher nicht.
    Du hast prima abgenommen als Du ausreichend Eiweiß gegessen hast. 4,2 Kilo in einer Woche! Das ist ja fast rekordverdächtig.

    In den letzten Tagen, als Du nicht abgenommen hast, hast Du eher zu wenig Eiweiß gegessen. Da fällt mir eher der fettreiche Kuchen, der Leberkäse und die Mandeln ins Auge.

    Komm doch bitte wieder raus aus der Frustecke. ;)
    Ich weiß es ist einfacher gesagt, aber es geht nun mal nicht immer im D-Zug Tempo. ;)

    Manchmal muss man sich vor Augen halten, warum unser Körper Geduld verdient. Jemand, der zum Beispiel in sechs Monaten 20 Kilo abnehmen möchte, müßte dafür pi mal Daumen ein tägliches Energiedefizit von fast 800 kcal (!) erreichen. Solche Erfolge sind beeindruckennd, aber man kann sie leider nicht voraussetzen. Vor allem, wenn man bedenkt: während andere bei ihren Diäten hungern, essen wir uns satt und nehmen trotztdem ab. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2011
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. bebepep

    bebepep Guest

    Natalie, bis zum 20. Juli hast Du auf jeden Fall nicht Fett genug gegessen. Dann hast Du 2 Tage erfasst, die o.k. waren, ab da nur ungenaue Angaben, mit z.B. Microkuchen. Ist der nicht auch eiweißreich?

    Dein Grundumsatz ist ca. 1800 kcal, darunter darfst Du nur ganz selten essen. Und wenn Du es ernst meinst mit der Abnahme, dann lieber mit erlaubten Sachen sündigen.
     
  8. sobluge

    sobluge Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mönchengladbach
    Huhu Strutter
    ich erwarte ja nicht das es im Eiltempo geht, aber ich verlange das ich nicht zu nehme ;)
    Ich werde mal aus Spass die erste Woche komplett wieder holen, sprich den Essensplan. Mal sehen wann das in unsere Ferienplanung passt.
    Mal sehen was dann passiert.
    Danke dir für deine Antwort
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. sobluge

    sobluge Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mönchengladbach


    Huhu

    Mein Grundumsatz ist niedriger, ich muss den angepassten Grundumsatz nehmen. Das ist bei den dicken Mädchen so. ;)
    Ich werde es testen, mal sehen was passiert, es reagiert ja jeder Körper anders.
     
  11. Taijan

    Taijan Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Harz
    Hallo Nathalie,
    ich habe eine ähnliche Karriere hinter mir, ich habe auch mal vor einigen Jahren mit Atkins super abgenommen. Habe jetzt allerdings nachdem ich fast doppelt soviel wieder zugenommen habe, wieder den Entschluß gefasst, nochmal mit Atkins zu beginnen.

    Von dem ersten Mal hatte ich im Hinterkopf, das ich mit Leichtigkeit viel abgenommen habe. Als ich jetzt wieder anfing, habe ich schnell 2 KG abgenommen und danach ging nur noch kaum was. Ich war so gefrustet, ich habe viel ausprobiert, was hier vorgeschlagen wurde, aber es änderte sich nichts.

    Ich war ja trotzdem von Atkins überzeugt und wusste, dass ich nichts falsch mache, also musste es funktionieren. Ich habe dann aufgehört mich fast den ganzen Tag auf meine Ernährung zu konzentrieren und ganz normal 3x täglich nach Atkins gegessen. Und siehe da, die Geduld hat sich gelohnt, zumindest für im Moment. Denn seit einigen Tagen purzelt mein Gewicht beständig nach unten.

    Also, nicht ungeduldig werden, es funktioniert, auch wenn es manchmal etwas dauert....>:)
     
  12. sobluge

    sobluge Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Taijan
    ja ja, die liebe Geduld ;)
    ich erwarte nicht das ich schnell abnehme, was mich halt stört ist, das ich zu nehme. Ich werde natürlich dabei bleiben, weil es mir einfach besser geht.
    Ich hoffe das bei mir auch irgendwann (morgen?):rotfl: die Geduld belohnt wird.
    Danke dir für deine Antwort
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
bin ratlos - benötige eure Hilfe - Bitte ! Bin neu hier und habe schon Fragen 15. Juli 2019
NEU & RATLOS ‍♀️ Alles über die Ketose 11. Februar 2019
Ratlos Erfahrungen 16. Dezember 2016
Bin ratlos Frust Ecke 24. Februar 2012
Ratlos: Keine Gewichtsabnahme Erfahrungen 6. Juli 2010