schaka....jetzt aber

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Sani76, 7. November 2015.

  1. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Soooo dann will ich mich auch mal vorstellen,nachdem ich schon eine Zeitlang mitlese ;-)
    Ich bin Sandra und bin 39 Jahre.Bin 167cm gross und 115 NOCH schwer ;-). Ich mache seit 4 Wochen die ketogene Dät.Aber seit gut 2 Wochen geht kein Gewicht mehr runter.Ich weiss mittlerweile dass ich zu wenig esse.Und um Tipps und anregungen zu bekommen und sich einfach auszutauschen wollte ich mich hier anmelden.
    Ich freue mich auf tolle Tipps und viiiel austauschen :)
    LG Sandra
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.537
    Ort:
    Thüringen
  4. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät

    Hey ☺
     
  5. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät

    Ich habe noch einige Sachen vergessen über mich zu erzählen als ich mich vorgestellt habe :blush:
    Ich habe 2011 schon mal 23kg abegenommen damals wog ich 122 aber wie ich heute weiss sehr ungesund.Erst hatte ich es mit dem 30 Gramm Fett am Tag gemacht und dann noch mal mit Yokebe.Ging sehr schnell und endlich hatte ich 99,8kg ....ich hätte Luftsprünge machen können aber genauso schnell ging es auch wieder rauf als ich wieder normal gegessen hatte.Ich konnte es nicht aufhalten.Und nun versuche ich seit fast 5 Jahren wieder wieder fast von vorne abzunehmen.Ich glaube ich habe meinen Körper ganz schön "versaut" :sweating: so wie ich es hier schon gelesen habe. Deshalb hoffe ich einfach dass ich es jetzt mit der ketogene Ernährung schaffe.Zur Zeit habe ich einen stillstand auf der Waage und das zieht mich ganz schön runter.Ich weiss dass man lieber den Spiegel und das Massband nehmen soll.Ich sehe auch schon eine Veränderung an meinem Gesicht und an meinen Hosen aber dann frag ich mich oft ob ich mir das doch bloss einbilde :wondering:.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. peter9999

    peter9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    484
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Größe:
    176
    Gewicht:
    86
    Zielgewicht:
    75
    hy! verwendest du fddb?
     
  8. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Ja mittlerweile verwende ich fddb... da habe ich nämlich gemerkt dass ich oft ein zu grosses defizit habe.Laut fddb ist mein Grundumsatz bei 2400 liegt und ich oft nur 1000 esse
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb


    Hi,
    ich folge dir einfach mal ein bisschen wenn ich darf.
    Hab nämlich ähnliche Probleme wie du (vor Jahren viel abgenommen, immer wieder zugenommen, Stillstand auf der Waage und esse scheinbar auch zu wenig weil mein Kopf schon so getrimmt ist, dass er den ganzen Tag über Essen nachdenkt und alles als schlecht ansieht was auch nur in die Nähe des Grundumsatzes kommt)...
    Will aber hier mit der Ketogenen Ernährung endlich wieder in Richtung gesundes Zielgewicht kommen... :)

    So wünsch ich dir schon mal viel Erfolg!
    LG
     
  11. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Hey Chrizzly....ja alles was du gesagt hast kenne ich auch nur zu gut.Man muss wirklich erstmal lernen umzudenken....dass es jetzt fettig sein MUSS und überhaupt essen muss.Ich habe dann immer angst sofort wieder was drauf zu haben.

    Ich wünsche uns BEIDEN dann mal viel Erfolg ;)

    LG
     
  12. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Mir gehts auch so.
    Vor allem tu ich mich noch gegenüber anderen schwer mich durchzusetzen, warum ich auf einmal weder Brot, Pasta noch sonst was Süßes ess wo ich doch früher so drauf gestanden hab. :-(
    Und dass Fett nicht mehr der Feind sondern der Freund ist. ;-)
     
  13. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Wenn mich jemand fragt warum ich darauf verzichte und dann sage was ich nur noch esse,kommen oft diese Aussagen dass das ungesund sein muss. Ich erkläre das dann nur mit den Steinzeit Menschen
    Du mußt da drüber stehen was andere sagen oder denken. Wir haben bald eine weihnachtsfeier und als ich meinen lieben Kollegen gesagt habe dass ich auf keinen Fall Alkohol trinken werde waren viele enttäuscht. Aber das ist mir total egal. Denn ich werde doch nicht alles unterbrechen und dann von vorne anfangen weil es für andere bequemer ist
     
  14. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Da hast du Recht! Mit dem Alkohol tu ich mich ein wenig leichter weil ich eh fast nie was trinke. Aber vor der Weihnachtsfeier und dem Besuch bei Oma fürchte ich mich schon!
    Ich Gasthaus find ich es einfacher Extrawünsche zu äußern, immerhin bezahl ich ja dafür! ;-)

    Hast du dir ein zeitliches Ziel gesetzt?

    LG
     
  15. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Ich trinke sonst auch keinen Alkohol nur bei solchen Anlässen mal. Naja und meine Kolleginen feiern dann immer sehr viel ;)

    Nein ich habe mir gar kein zeitliches Ziel gesetz.Das habe ich früher immer gemacht und da ich schlecht mit druck umgehen kann lass ich das komplett weg.
    Hauptsache es geht runter.
    Du hast zum Glück nicht so viel zum abnehmen wie ich....hast du denn ein zeitliches Ziel?
     
  16. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Bis jetzt bin ich an jedem zeitlichem Ziel gescheitert. Vielleicht auch weil die Ziele so unrealistisch waren.. :rolleyes:
    Diesmal hab ich mir das Ziel für den Juli nächsten Jahres gesetzt. Allerdings fang ich erst so richtig nach dem Urlaub übernächste Woche an und gewöhn mich jetzt schon ein wenig daran damit das danach auch wirklich klappt.
    Bin auch gespannt wie viel ich dann tatsächliche wiege. :(
    Irgendwie brauch ich ein Ziel sonst lass ich das ganze immer so 'schlendern'... :shake:
     
  17. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Ein Ziel brauch jeder. ...das ist absolut richtig. Mein Ziel ist das Gewicht was ich erreichen möchte. Dazwischen setze ich mir immer kleine Ziele.
     
  18. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Guten morgen!
    Wie geht's dir so im Alltag mit der ketogenen Ernährung? Bei der Arbeit und zu Hause? Bekommt deine Familie was eigenes vorgesetzt oder essen die brav mit..? ;)
     
  19. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Hallo....mittlerweile komme ich sehr gut klar.Musste sich erst einspielen.Nun kann ich mir gar keine andere Diät mehr vorstellen.Du musst nie hungern...bist immer sehr lange satt.Zur Arbeit nehme ich mir immer was mit.Wir haben dort eine Mikrowelle....falls ich es mir augwärmen möchte.
    Also meine Kinder essen nicht mit.Die bekommen meistens was anderes oder halt Nudeln,Kartoffeln oder Reis dazu.:)
    Bist du dei einzige in deiner Familie die so abnehmen möchte?Hast du auch Kinder?
     
  20. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Hallo!
    Klingt doch sehr gut! Freut mich wenn es dir dabei so gut geht! :)
    Ich nehm mir auch meistens was mit und koche dementsprechend vor..
    Kinder hab ich noch keine. ;) Bin auch die einzige die solche Gewichtsprobleme hat. Mein Freund ist dürr, egal was und wieviel er futtert. :banghead:
    Heute mittag gab's Salat mit Garnelen,war total lecker. Bin nur beim Frühstück so unkrativ vor allem weils schnell gehen soll und ich ungern in der Früh schon die Pfanne auspacke. Wird aber wohl in Zukunft nichts helfen.. :rolleyes:
    Hast du irgendwelche Ideen oder Tipps für mich? :wasntme:
     
  21. Sani76

    Sani76 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Cuxhaven
    Name:
    niedersachsen
    Größe:
    167
    Gewicht:
    115
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Ketogene diät
    Das verstehe ich sehr gut dass du morgens nicht schon die Pfanne rausholen willst. Es gibt hier im Forum eine Seite mit Rezepte. Ich frühstücke leider nicht. Und wenn ich mal Hunger habe dann muss mal eine Wurst her halten oder käse.... irgendwo hatte ich mal was mit Quark gelesen. Das wäre wenn auch eher was für mich. Ausser am Wochenende wenn man länger schläft. ... dann gibt es mal bacon und eier.... den bacon kannst du auch gut kalt essen wenn er schön kross gebraten wurde.
     
  22. Chrizzly_

    Chrizzly_ Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170
    Gewicht:
    72
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    Ketogene Diät / modifiziertes Low Carb
    Stimmt, danke! Da hab ich mich schon ein wenig durchgewühlt.. ;)
    Am Wochenende tu ich mir leicht, da gibts Eier in sämtlichen Variationen mit Speck und Käse! :nod:
    Hab letztens auch solche SpeckChips beim Billa entdeckt, bin gespannt wie die schmecken und ob ich die nicht ganz einfach selber auf Vorrat machen kann. :mm:
     
  23. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    13.687
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    73
    Zielgewicht:
    63
    Diätart:
    Fasten und Keto
    Wir haben hier ein Joghurt Natur griechisch das hat nur 2KH auf 100, ich esse neuerdings immer eine Portion davon zum Frühstück und nehme mir nússe mit auf die Arbeit, oder Salami und Käsestücke. Was auch toll ist zum Mitnehmen ist Camenbert.