Schweiß riecht nach Essig

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von palienpalle, 19. August 2011.

  1. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hab mal ne Frage, die mir ein bisschen unangenehm ist...
    UUUUND zwar:
    Ich hatte eigentlich nie Probleme mit Schweissgeruch, muss aber feststellen, dass ich (ich vermute mal seit Atkins) also schon bisschen länger...sehr stark transpariere und der Schweiss dann nach Essig riecht oO...

    Ich hab es als erstes bemerkt als ich auf Dreh war und die ganze Zeit hin und her rennen musste. Am ende des Tages konnte ich mich selbst nicht mehr riechen :???: ...jetzt ist es immernoch so. Der Urin riecht an manchen Tagen auch seltsam...
    was hat das zu bedeuten?
    Habe aber auch bemerkt, dass es auch so ist, wenn ich nicht wirklich in Ketose bin, sondern wenn ich schlicht weg weniger KH zu mir nehme, als sonst..(glaub ich)..

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.691
    Riecht es wirklich nach Essig oder eher nach Ammoniak?

    Falls Dein Schweiß nach Ammoniak riecht bedeutet das, das Muskeleiweiß verstoffwechselt wurde. Dann solltest Du mehr essen um diesen Vorgang zu unterbinden, denn was wir verlieren wollen ist ja Fett und nicht unsere wertvollen Muskeln ;-).

    Der Urin riecht auch gern mal etwas strenger und ist dunkel, wenn man zu wenig trinkt....

    Grüßle vom feuer
     
  4. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg

    ja dunkel ist der wenn ich morgens das erste mal pipi mach >:D...

    und ehrlich gesagt weiss ih nicht, wie ammoniak riecht eheh..doof /:
    ich würde schon irgendwie sagen, dass es nach essig riecht.. auf jedenfall irgendwie sauer und garnicht nach schweiss...
     
  5. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.691

    :) War grad mal in Deinem Tagebuch....Dir hatte ich geschrieben, dass ich bei Deinen Essmengen verhungern würde ;-).

    Du solltest wirklich mehr essen und trinken. Ich glaube tatsächlich dass Du gut dabei bist, Deine Muskeln zu verzuckern.
    Benutze mehr Butter und Öl wenn Dir Dein Essen von den Mengen her reicht.

    Jetzt wirst Du zwar auch leichter, wirst aber nicht wirklich gut dabei aussehen. Eher wabbelig-schwabbelig und die Haut wird grau und fahl....schlank sein um jeden Preis bringts nicht wirklich, werd gesund schlank, dann wirst Du auch von innen strahlen :).

    Man sieht ganz anders aus wenn die Muskeln erhalten bleiben.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg
    Danke liebe winterfeuer :)

    Das trinken versuche ich mir gerade beizubringen. Hab heute als Rührei dann auch mal ein Ei mehr genommen zum Frühstück..ich versuchs mal weiterhin..kann damit auch zusammenhängen, dass ich plötzlich 1,5 Kilo mehr wiege?..Hab zwar jetzt mal sport gemacht nach jahren..aber keine ahnung..vielleicht verbanne ich die Waage auch komplett und hol nur das Maßband raus..vielleicht sollte ich es einfach mal anders machen als sonst...

    das mit den kalorien: Ich erwische mich sehr oft selbst, wie ich nicht bis 1.400 Kalorien essen will, weil ja das Defizit viel größer ist, wenn ich bei 1.000 Kalorien liege ):....
     
  8. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.691
    Das Waage verbannen halte ich für ne klasse Idee - das Ding macht einen doch nur verrückt.

    Zumal ja Gewichtsschwankungen bis zu 2 Kilo pro Tag vollkommen normal sind.
    Die 1,4 Kilo die Du mehr hast sind mit Sicherheit auch nur Wasser.

    Mach`s einfach mal ein paar Wochen "anders" und schau, was draus wird :)!

    Nur 1000 Kalorien ist ne Hungerkur, das nimmt Dir Dein Körper total übel - so wird das wirklich nix....
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg


    also ich habe vor einem Jahr mal ne Kaloriemetrie machen lassen..da kam bei mir raus, dass ich einen Ruheumsatz von 1500 und ein paar zerquetschte Kalorien habe. Auf dem Zettel steht, dass ich der Ruheumsatz 10% mehr beträgt als der Grundumsatz.. ich komme da auf 1413 Kalorien...

    ist es okay, wenn ich die am Tag zu mir nehme?...
    Wie ist es dann mit Sport? Muss ich den dazu rechne?...
    Sorry, eigentlich hab ich mich schon sehr gründlich mit diesen Dingen beschäftigt, aber manchmal brauch man nochmal jemanden, der es einem hinter die Ohren schreibt :)
     
  11. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.691
    Hmmm, ich dachte eigentlich immer, der Ruheumsatz wäre der Grundumsatz - wo liegt denn da der Unterschied?

    Mir sind nur Grund- und Gesamtumsatz ein Begriff.
    Grundumsatz ist das, was Dein Körper im vollkommenem Ruhezustand braucht um Deine Organfunktionen aufrecht zu erhalten. Das wäre bei Dir rund 1546 Kalorien (hab mal grad gekuckt, Dein Alter hab ich grob geschätzt ;-) ).

    Dann kommt noch hinzu was Du so tust, stehen, liegen, laufen, lachen,hier darfst Du auch Deinen Sport mit einrechnen usw usw.....das ist dann der Gesamtumsatz.

    Unter Grundumsatz solltest Du NIE essen, das nimmt Dir Dein Körper übel und schaltet auf Sparflamme.
    In Deinem Fall wie gesagt nicht unter 1500 Kalos pro Tag :), egal ob mit Sport oder ohne!

    Mit schwindendem Gewicht verringert sich der Grundumsatz ein wenig, wenn Du "weniger" wirst, brauchst Du auch ein paar Kalorien weniger. Das kann man dann aber immer wieder mal nachkucken.

    Hoffentlich hab ich Dich jetzt nicht komplett verwirrt ;-)
     
  12. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.691
    Hey, wow - mit diesem letzten Beitrag wurde ich zum Ehrenmitglied :)
     
  13. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg
    hihi, glückwunsch dazu und vielen Dank!

    Ja also ich habe halt damals in der Kaloriemetrie auf der Barre gelegen..ich schätze, Grundumsatz ist, was der Körper braucht, um zu existieren oder so..und Ruheumsatz was er verbraucht, wenn er liegt.

    Auf meinem Zettel steht:

    Der gemessene Ruheumsatz betrug in Ihrem Fall etwa 1590kcal/24h. Unter Verwendung der Formel von Harris und Benedict (Proceedings of the National Academy of Science of the United States of America, 1918, 4(12):370-3) ergibt sich für ihren Grundumsatz ein theoretischer Wert von ebenfalls 1570 kcal/24h. In der Regel wird der Ruheumsatz mit etwa 10% höher aös der Grundumsatz beziffert. Ihr persönlicher Grundumsatz liegt etwa 10% unter dem einer gleichaltirgen weiblichen Person mit vergleichbarem BMI.
     
  14. fussel

    fussel Guest

    Essiggeruch kann von Übersäuerung kommen.
     
  15. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg
    mh.. salmiak sagt mir auch nix..vielleicht geh ich in die apotheke und hol mir ma ph streifen..meine anderen sind kaputt gegangen -> wasser drauf gekommen
     
  16. fussel

    fussel Guest

    oh jeh...

    Ist oder war oft in Glasreinigern.

    Salmiakpastillen bekannt?
     
  17. palienpalle

    palienpalle Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Ludwigsburg
    man ich komm mir ein bisschen gehirnamputiert vor gerade..aber nein /: ich stell mir ammoniak halt irgendwie als beißend vor... und das is irgendwie nich so ..sondern halt sauer /: ach keine ahnung... ich guck mal wie unser Glasreiniger riecht :D
     
  18. fussel

    fussel Guest

    Es kann ja durchaus Essiggeruch sein, siehe Übersäuerung.
    Dennoch sollte man den Unterschied kennen ;-)
     
  19. mulima85

    mulima85 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    mönchengladbach
    hehe, ich hab meine waage in den keller gebracht ubnd geh mich nur ab und zu wiegen wenn ich es halt schaffe da runter zu kommen. ;)

    meine heilpraktikerin hat mir mal gesagt das der schweiß auch komisch riechen kann wenn man im stress ist, also stress schweiß, aber der richt eher stark würzig oder so. und es gibt noch deprischweiß (also schon eher harte depri nicht so leichte ab und zu depri) , der schon mehr gestank ist. also vor so leuten kann man weg rennen. und es gibt noch hormon schweiß, keine ahnung wie der riecht. das mit dem muskelabbauschweiß kenn ich garnicht. danke, mal wieder was dazu gelernt >:)>:)>:)

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schweiß riecht stärker... Bin neu hier und habe schon Fragen 24. Dezember 2013
Nachtschweiß durch Ketose? Erfahrungen 28. Juli 2016
Erfahrungen: Schweissgeruch Erfahrungen 2. Mai 2016
nach dem essen starke übelkeit u schweissausbruch Alles über die Ketose 2. September 2014
Schweiß bleibt aus Bin neu hier und habe schon Fragen 1. Februar 2011