Urmel - Start ganz, ganz schnell - H I L F E !!!

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Urmel, 21. Januar 2005.

  1. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo und guten Abend,

    tja, auch ich bin ganz, ganz frisch und neu hier.

    Kurze Vorstellung: 42 Jahre, weiblich, 163 cm , Leidensgewicht: 86,5 kg.

    Ich habe am Donnerstag einen Bericht über Aktins im Fernsehen gesehen und da auch ich leider eine Diät-Leidende bin, immer auf der Suche nach "dem Erfolgsrezept". :idea:

    Internet sei Dank, bin ich jetzt hier gelandet und habe schon den ganzen Nachmittag + Abend damit verbracht mich schlau zu lesen.

    Dieses Forum ist wirklich KLASSE ! :D

    Mein Entschluß steht fest, auch ich will es probieren.

    Natürlich werfen sich für mich jetzt schon die ersten Fragen auf.

    Welches der vielen Aktins - Bücher würdet ihr den einer Anfängerin empfehlen ?

    Und welche Anfängerfallen kann man vielleicht vermeiden.

    Für Tipps, Tricks und alles was so ein Greenhorn wie ich gebrauchen könnte, wäre ich wirklich dankbar.

    LG Elke :roll:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Hallo Elke, herzlich Willkommen in unseren Reihen :)
    Ich hab mir "Atkins - Die Diät Revolution" gekauft und war mehr als zufrieden.

    In Phase I ist es halt wichtig das du dich ausschließlich von Fleisch, Eiern und ein wenig Käse und Salat ernährst. Viel trinken ist ebenfalls sehr wichtig bei Atkins.
    Am besten du stöberst einfach ein wenig mehr im Forum, hier steht eigentlich alles was man als Einsteiger wissen sollte.
     
  4. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW

    Hallo Udo,

    erst einmal ganz lieben Dank für dein Willkommen !!! :winke:

    Tja, wie du siehst, bin ich immer noch am stöbern ! Irgendwie komme ich hier nicht weg !

    Und von dir habe ich auch schon ganz viel gelesen.

    Super - Klasse was du geschafft hast ! Und ich wünsche dir auch weiterhin diesen Erfolg ! :pokal:

    Wäre supernett, wenn wir weiterhin voneinander hören, denn ich als Neue kann wirklich jede Unterstützung und Erfahrung gebrauchen ! :titanic:

    LG Elke
     
  5. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219

    Ich kenn das, hab hier auch schon das eine oder andere Stündchen beim Stöbern verbracht :wink:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo Udo,

    ich bin´s noch mal. :D

    Jetzt war ich gerade auf der Amazon Seite um das Buch zu bestellen und prompt gibt es zwei verschiedene Bücher mit dem Titel.

    Schau mal :

    http://www.amazon.de/exec/obidos/search-handle-form/ref=sr_sp_go_qs/302-7489911-9919224

    BRRRRRRRRRRRR. Welches nehmer den ? :roll:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2015
  8. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. xy76

    xy76 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    716


    Hallo Elke, auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Also, ich habe mir "Die Neue Atkins Diät" gekauft, als ich angefangen habe. Aber da gibt es mittlerweile schon Unterschiede. Denn die ersten Ausgaben hatten eine Kohlenhydratangabe von 0 KH zu Beginn der Diät, und nun stehen bereits 20 KH als erlaubt dirn. Aber wiss: Weniger ist besser, also wenn du weit unter 20 KH bleibst, Wird es wahrscheinlich schneller klappen. Denn es ist dennoch fast überall ein Anteil von KHs drin, und das summier sich :)

    Hey, dann viel Erfolg, ich drück dir die Daumen...
    Lg Uli
     
  11. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo Uli,

    auch dir ganz lieben Dank für dein herzliches Willkommen ! :winke:

    Ich habe mir am Samstag das Atkins-Buch "Diät-Revolution" bei Ebay ersteigert, ganz schnell bezahlt und hoffe jetzt natürlich auf Post.

    Will damit sagen, der richtige Anfang ist noch nicht gemacht.

    ABER, ich bin seit zwei Tagen hier am lesen und lesen und lesen.

    Tja und ich habe erst mal seit Samstag damit angefangen, solche Dinge wie Brot, Kartoffeln, Reis, Nudeln, Zucker, Getreide usw. komplett von meinem Speiseplan zu streichen.

    Was ich damit sagen will ist, Buch noch nicht gelesen, weil noch nicht da, aber Greenhornhafterweise irgendwie schon mal begonnen.

    Das mag sich für einen echten Atkiner furchtbar anhören, aber ich wollte unbedingt schon mal irgendwie anfangen (du merkst, ich bin nicht wirklich geduldig). :whistlin:

    Eine Frage noch: Wie schafft man es, am Ende eines Textes immer die Statistik des Gewichtes angezeigt zu bekommen.
    Vielleicht hast du einen Tipp ?

    Einen schönen Sonntag noch
    LG Elke
     
  12. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Dafür mußt du dir eine Signatur erstellen....dafür gehst du oben in die Menüführung auf Profil ---> Profil ---> Signatur. Dort kannst du Sachen reinschreiben die an deine Beiträge gehängt werden sollen.

    Dann nur noch bei Profil ---> Profil ---> Einstellungen ein Haken bei "Signatur immer anhängen" und fertig.....hoffe das war halbwegs verständlich :)
     
  13. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    D A N K E !!!

    Ist gut und verständlich ( siehe *mitStolzgeschwellterBrust* meine Signatur).

    Sag mal, was hälst du eigentlich von meiner Mini-Einsteiger-Version ohne Buch (da noch nicht da). :shock:
     
  14. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Ich sag mal so....solange du ausschließlich Fleisch und Eier....dazu ca. 100g Salat und 50g Käse am Tag ißt kannst du nichts falsch machen. Dazu ca. 3 Liter Wasser und du bist im grünen Bereich.
     
  15. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Dann noch mal kurz nachgefragt :

    Menge an Fleisch pro Tag ? min/max
    Menge an Eier pro Tag ? min/max

    Gibt´s da noch einen Tipp ? :pfannkuc:
     
  16. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Menge an Eier und Fleisch is am Anfang relativ schnuppe. Du wirst schnell genug satt sein um locker unter deinem Grundumsatz zu liegen. 1kg Schweineschnitzel haben 1000kcal und 1 kg Fleisch muß man erstmal essen :)

    Tip....hmm....Cordon Bleu aus dem Rezeptteil is lecker :)
     
  17. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    :leb: Wow,

    da merkt man erst einmal, wie man lernen muss umzudenken.

    Menge an Eier und Fleisch ist relativ schnuppe, dieser Satz hat mich deutlich beeindruckt !!!!!!!!!!!!!!!! :hauvorko:

    Bisher habe ich immer nach dem Motto gelebt :

    VIEL Gemüse
    VIEL Salat
    ´NEN BISSCHEN Kartoffel, Reis, Nudeln und Co.
    UND SO WENIG Fleisch als möglich
    na und Fett = gleich oberigittigitt


    Und bei Atkins ist alles anders. Das muss ich erst mal verdauen *obergrins* im doppelten Sinne des Wortes.
     
  18. tinka

    tinka Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    29
    hey urmel!

    bin auch neu und total ahnungslos! ich denke aber, es kann nicht sooo schwer sein! außerdem kommt das meiste doch wohl aus der erfahrung?! ...und die stellt sich ganz bestimmt bald ein! :)
    ich war gestern einkaufen und habe da eine ganz erstaunliche entdeckung gemacht: ich habe überhaupt keine ahnung, wo die ganzen sachen stehen! z.b. die kaffeesahne, oder der sahnequark. auch mit der wurst habe ich etwas länger gebraucht. habe mich seit jahren nur fettarm ernährt und hatte echte probleme. wahrscheinlich habe ich ausgesehen wie ein schaaf, als ich orientierungslos durch den supermarkt geirrt bin. außerdem kann ich noch berichten, dass man von fleisch sehr schnell und auch lange satt wird. ich habe mal so garkeinen hunger mehr. das ist absolut untypisch, weil ich eigentlich immer hunger hatte! lag wohl daran, dass die ganzen low fat sachen nicht wirklich sättigen...??!!!
     
  19. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo Kathrin (tinka),

    ich kann dir nur zustimmen. Ich habe zwar den ersten Einkauf noch vor mir, aber bei deiner Beschreibung musste ich deutlich mehrfach schmunzeln, da ich glaube, dass mir das morgen auch passiert.

    Ich denke ich werde plötzlich Ecken im Supermarkt entdecken, um die ich bisher einen grossen Bogen gemacht habe.

    Auch die Tatsache des längeren Sattseins kann ich nur bestätigen. Ich warte ja schon förmlich darauf, das mir der Magen knurrt um dann umso erstaunter festzustellen, da ist ja immer noch nichts.

    Das einzige, im Moment unangenehme ist der Super-große-Durst und die ziemlich belegte Zunge. Ich habe immer das Gefühl mir die Zähne putzen zu müssen (incl. Zunge). Aber ich hoffe das vergeht nach ein paar Tagen.

    Wäre schön weiter von dir Mit-Ahnungslosen zu hören !
     
  20. Gosia

    Gosia Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    268
    Liebe Elke!

    Herzlich wilkommen auch von mir!

    Du wirst bei dieser Diät auch eine gute Stimmung haben, weil Du so viele Dinge essen darfst.
    Ich habe zusammen mit meinem Mann diese Diät durchgeführt und er sagte immer wieder beim Anblick dessen, was wir jeden Tag gegessen haben: Na, das kann nur böse enden, wirklich. :D

    (Hat aber nicht, im Gegenteil).

    Du musst Dich nur in der Phase I ein bisschen einschränken, aber dann kannst Du Mandelkuchen mit Schlagsahne verputzen.

    Na, klingt das nicht vielversprechend :?:

    Ich wünsche Dir vieeeeel Erfolg

    Liebe Grüsse, Gosia
     
  21. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo Gosia,

    danke für die liebe Begrüßung !!! :D

    Tja, wenn ich ehrlich sein soll, so ganz traue ich dem Braten ja noch nicht und der Aussage deines Mannes kann ich nur vom ganzen Herzen zustimmen.

    Außerdem habe ich ein bisschen Angst davor, das mir das ganze Fleisch und Ei irgendwann aus den Ohren herauskommt. Aber es gibt hier ja so eine schöne Rezeptabteilung, da werde ich wohl öfter stöbern.

    Wie ich gesehen habe, hast du über 17 kg abgenommen. Erst einmal Super-Glückwunsch dazu. :juhu:

    Ist das alles durch Atkins passiert ?

    Wo waren deine Hänger und wie hast du sie in den Griff gekriegt ?

    Und hattest du (oder hast noch) diesen Super-Durst ?

    Tja, ganz viel auf einmal, aber vielleicht magst du dich noch mal meiner Erbarmen. :engel3:

    LG Elke
     
  22. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Da gehts dir wie wohl so ziemlich jedem.....ich hab vorher auch nicht wirklich dran geglaubt. Hat sich schlagartig geändert als in der ersten Woche satte 5,5 g weniger auf der Waage waren :wink: Dazu niecht ein einziges mal ein Hungergefühl.....was will man mehr :)

    Ich bin wohl auch der typische "Fleischfresser", weiß gar nicht mehr was ich früher mit den Beilagen wollte. Man fühlt sich einfach prächtig....und so langsam aber sicher hab ich sogar wieder Lust auf Sport...wer hättwe das gedacht :mrgreen:
     
  23. Gosia

    Gosia Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    268
    Elke, er hat jeden Tag so :roll: gequckt auf das, was ich ihm (und mir) aufgetischt habe. Und hat dabei 13 Kilo abgenommen. Er konnte einfach nicht glauben, dass man mit solchen Mengen vom Essen abnehmen kann.

    Ich bin immer noch "unterwegs", aber er war schon im Oktober (nach 4 Monaten) am Ziel, Das beste ist: bei ihm gibt es nicht mal das JOJO Efekt, erstaunlich!

    Wir beiden hübschen haben am 14 Juni angefangen, dabei hatte ich NIE 100 %ATKINS gemacht und am Anfang überhaupt nicht. Ich nannte meine Diät nicht Atkins sondern LOW CARB, weil mir die Phase I in meiner Diät- Geschichte fehlt. Und die sollte man wirklich einhalten, wenn man danach mit den vorgeschriebenen KH Mengen leben will. (Life after Atkins)
    Ich habe mich erstmal ganz intuitiv ernährt und habe mich bemüht so wenig wie möglich KH zu essen. Später habe ich mich nach DR. Lutz gerichtet ("DAS LEBEN OHNE BROT") und seitdem berücksichtige ich in meine Essenplan etwa 15 - 30 Gramm KH täglich. (Sonntags esse ich immer paniertes Schnitzel mit 20 Gramm Paniermehl) aber sonst versuche ich eher bei ca.20 Gramm Kh zu bleiben.

    Ich habe mich bis zum Juni 2004 fast nur von KHs ernährt. Dabei liebte ich alles Süsse und konnte mich oft nicht beherschen.

    Man kann sich an Fleisch gewöhnen und zwar so sehr, dass einem ein Essen ohne Fleisch gar nicht mehr schmeckt.

    Ich lebe heute ganz gut ohne Kartoffeln und ohne Nudeln. Habe ich zwar zu Weihnachtszeit über die Stränge geschlagen, aber das ist schon vergessen.

    Ich habe an diese Diät auch nicht so geglaubt. Aber dann alle Foren durchgelesen, manche Bücher zu diesem Thema. Allerdings war ich schon einige Zeit drin. Nun, ich glaube, ich habe es richtig gemacht.

    Du schaffst es auch, liebe Elke, keine angst! 8)

    PS. Vielen Dank für Deinen lieben Glückwunsch! Und a prorpos Durst: damit habe ich Probleme. Ich bemühe mich ja, zu trinken. Man MUSS UNBEDINGT trinken. Durst habe ich selten. Ich trinke aus Verantwortung. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Und täglich snackt das Murmeltier Witze und Lustiges 27. März 2020
und täglich grüßt das Murmeltier Vorstellen 6. Januar 2013
Und täglich grüßt das Murmeltier... Vorstellen 30. Mai 2012
...und "täglich" grüßt das murmeltier! Statistik / Tagebücher 4. Dezember 2011
und täglich grüßt das Murmeltier Frust Ecke 25. Juni 2008