Wurst ohne Zuckerzusatz?

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von Argus, 2. Mai 2004.

  1. Argus

    Argus Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich habe mal eine Frage :?: Ich habe bis jetzt noch fast keine Wurstsorte gefunden in der nicht Zucker als Zusatzstoff mit aufgeführt ist :( Was für Wurstarten zieht ihr euch denn so rein :help2:. Kann man den Zucker vernachlässigen? :laola:

    Ein freundlicher Gruß an alle :huhu:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Akira

    Akira Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    ...würde mich auch brennend interessieren! :shock:
     
  4. soes

    soes Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    7

    zucker in der bratwurst

    @ argus - gute frage!

    habe heute eine bratwurst im imbiss gegessen (zum frühstück) schon sehr seltsam für mich!!! :shock:

    habe gerade erst angefangen mich nach atkins zu ernähren...

    danach habe ich mir die verpackung von der bratwurst tante zeigen lassen
    und da stand auch zucker darauf...


    an die profis hier im forum - wer kann hier weiterhelfen?


    gruß soes
     
  5. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.078
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC

    Die Menge macht das Gift ;-)

    Ihr müsst wissen wieviel KH pro 100g drinne sind.
    Auch wenn nur Spuren drin sind wird es auf der Verpackung angegeben.
    Und diese Spuren an Zucker kann man als "versteckten" Zucker evtl. durchgehen lassen.
    Sonst dürften wir ja fast garnichts mehr essen :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. rosababy03

    rosababy03 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    121
    ja überall stehen Zuckerstoffe drauf!! bin heut mal fast alle wurstsorten bei Penny durch, überall Zuckerstoffe!! Ganz schlimm ist es bei salami..Neben zuckerstoffe noch glucose und was weiß ich noch welche zuckerarten mit ose!!! Echt schlimm sowas!!
     
  8. ChrisU

    ChrisU Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    59
    Ich glaube in einem Beitrag von Belinda (B.E.) mal gelesen zu haben, dass sie drauf achtet, dass der Zucker nach Salz aufgeführt wird. Das mache ich jetzt auch immer so, wenn keine weiteren Mengen angegeben sind. Wenn der KH-Wert mit angegeben ist, entscheide ich danach. Ich glaube damit ganz gut zu fahren, sonst dürfte man, wie Toddy ja schon sagte, fast garnichts essen.

    GreetZz, Chris
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Vinter

    Vinter Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    12


    Wie sieht das mit dem Zuckerzusatz egtl beim Metzger aus? Da kauf ich naemlich meistens ein, und die Fleischwarenfachverkauferinnen koennen einem dummerweise nicht sagen, was genau drinne ist... Machen das nur die Supermarktketten? Auf mein Laeberkaes und meine Lyonerwurschd will ich nicht verzichten *g*
     
  11. bee.ne

    bee.ne Guest

    Habe heut früh auch mal beim Metzger Wurst gekauft und gefragt, was da so an Zucker drin ist. Die sagten mir, dass bei denen kein Zucker und auch keine Konservierungsstoffe drin sind. Da sie leider den Laden bald zu machen, fragte ich sie ob es bei Metzgern üblich sei darauf zu verzichten. Sie sagten ja, aber man solle sich wohl ein "älteres" Geschäft aussuchen und da dann zu Sicherheit noch mal das Fachpersonal fragen.
    Eine Bekannte von mir ist Zuckerkrank. Sie sagte auch, dass es beim Metzger eigentlich keinen Zucker gibt. Und wenn sie abgepackte Wurst nimmt, wäre das nicht soooo wild, da es immer sehr wenig ist. denke das gilt dann auch für uns, oder?
     
  12. silke staron

    silke staron Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    18
    es gibt eine sorte schinkenwurst, ich habe sie bei den fleischrezepten unter
    "schweizer wurstaslat" aufgeführt. es kosten 200gr nur 49cent .gruss silke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
wurst ohne zucker und zusätze Lebensmittel 5. Februar 2011
Fleisch- Und Wurstwaren Ohne Zusatzstoffe Atkins-Diät-Gruppe 15. Juni 2007
kennt jemand eine wurst ohne schwein für phase 1?Marke? Lebensmittel 27. April 2005
Würstchen ohne KH? Lebensmittel 11. Juni 2004
wurst und speck ohne zucher!!! Lebensmittel 21. Mai 2004