Zuviel Eiweiß und Kohlenhydrate?

Dieses Thema im Forum "Diabetiker Ecke" wurde erstellt von Babyblue, 17. Dezember 2019.

  1. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.504
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Genau so sehe ich das auch, aber gerade bei Zwillingen ist mir genau das aufgefallen :)

    Eine Freundin von uns hat die ersten paar Monate mit Ihrem frisch geborenen Nachwuchs (Zwillings Mädels) bei uns verbracht und man hat deutlich das Unterschiedliche Wesen der beiden gesehen, schon als sie gerade mal da waren.
    Die Eine war sehr bestimmt, wenn sie was wollte wurde richtig Alarm gemacht, die Andere war eher zurückhaltend und hat nur etwas genöhlt, wenn Sie unzufrieden war. Das ist bis heute immer noch so :rofl:
     
    Babyblue gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Babyblue

    Babyblue Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Name:
    Anna
    Größe:
    1,71m
    Gewicht:
    85kg
    Zielgewicht:
    unter 70kg
    Diätart:
    Keto
    Hallo Linea,
    das ist ein wirklich gutes Beispiel dafür, dass wir eben nicht als unbeschriebenes Blatt zur Welt kommen und nicht nur von Umwelt und Erfahrung geprägt werden!
    Ob diese Tatsache nun leider :cry: oder Gott sei Dank :clap: so ist, darauf habe ich auch keine Antwort :happy:
     
    Linea gefällt das.
  4. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto

    Stichwort Epigenetik
     
  5. Babyblue

    Babyblue Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Name:
    Anna
    Größe:
    1,71m
    Gewicht:
    85kg
    Zielgewicht:
    unter 70kg
    Diätart:
    Keto

    Epigenetik ist doch das an- oder abschalten von Genen durch bewusstes/unbewusstes Verhalten. Also z.B. durch irgendwelche Lebensumstände die genetische Veranlagung zu einer bestimmten Erkrankung zu verändern.
    Wie soll das denn beim Wesen, dem Charakter eines Menschen, funktionieren?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    Das wäre etwa dann der Fall, wenn die Ausprägung des Stoffwechsels Einfluss auf die Psyche hätte.
    Das ist alles andere als undenkbar, wenn schon ganz ohne diese besondere Form der Genbeeinflussung die Ernährung etwa auf die Stresstoleranz etc. wirken kann.
    Genau solche Wirkungen stelle ich an mir selber fest.
    Wenn schon die Veranlagung zum metabolischen Syndrom via Epigenetik vererbbar sein soll, warum dann nicht auch weitere mit dem Stoffwechsel zusammenhängende "Schalter"?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Was mache ich falsch? Zuviel Eiweiß? Bin neu hier und habe schon Fragen 28. April 2018
Zuviel Eiweiß, zu wenig Fett - Wie ändere Ich das bitte? Bin neu hier und habe schon Fragen 4. April 2016
Dr Bruker: Zuviel Eiweiß macht erst die großen Diabetesprobleme?? Diabetiker Ecke 10. Dezember 2015
Zuviel Eiweiß Erfahrungen 1. Dezember 2009
Ist zuviel Eiweiß schädlich? Bin neu hier und habe schon Fragen 22. Februar 2008