Grundumsatz

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Nicola, 12. Februar 2018.

  1. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Wenn du mit deiner Form schon zufrieden bist würde ich mir über die Zahl auf der Wage nicht so große gedanken machen. Den Spiegel befragen und schauen, ob man selber zufrieden ist ist deutlich aussagekräftiger. Das Gewicht bei Frauen schwankt eh meist stark durch die Hormone, Wassereinlagerungen usw... Wobei sich das bei dir ja wegen fehlendem Monatlichen ereignis ja eher in grenzen halten sollte.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Wie groß bist du denn? Talie 56 finde ich schon echt schmal...
     
  4. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto

    @Brotlos
    Das tut mir echt leid für Dich.:cry:
    Hoffentlich wird der Leidensdruck nicht schlimmer mit der Zeit
    Viele können sich das einfach nicht vorstellen,wie es ist wenn man sich täglich im Spiegel sieht und das Äußere nicht zum Inneren passt
     
    Brotlos gefällt das.
  5. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto

    Sie ist 166cm
    Naja ich habe auch den Zyklus.inkl. wasser und zickickkeit....,blos die Mens. zum Glück nicht:rofl:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ich meinte zwar dich, weil du von der zahl geschwärmt hats, aber egal^^
    ich werde die 56 glaube nie erreichen :rofl:

    Echt? Automatisch? Oder wird die Hormondosis dafür geändert?
     
  8. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    611
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Danke. Es ist aber kein so großer Leidensdruck. Ich habe fast nur schwarze Freunde und werde dort als so etwas wie eine Schwarze aber halt mit weißer Haut (wie die Albinos) angenommen. :) Ich habe mich daran gewöhnt, dass ich vom Herzen, Charakter etc. schwarz bin aber eben weiß aussehe.
     
    Nicola gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto


    Ich bin 171.5cm groß unhabe uum Glück Schuhgrösse40:D

    Ich substituiere die Hormone so,dass ich Follikelphase Lutealphase habe.Anschliessend nehme ich Progesteron.Also genau wie bei einer Biologischen Frau.
    Die Endo meint zwar dad wäre Quarck,aber ich sagte ihr:"Die Natur wird sich schon was dabei gedacht haben"
     
  11. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ja, das hat sie auch, aber dafür fehlen dir leider die Organe, wieso machst du das freiwillig?
     
  12. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Stimmt, kann ich z.B. gar nicht.
    Ich sehe zwar auch nicht so aus, wie ich es gerne hätte. Fühle mich eher halb so alt, aber jünger machen geht auch nicht. Einfach nicht in den Spiegel schauen hilft recht gut. Das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert
     
  13. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Nee das hat nix nur mit den Organen zutun,die für eine Ss notwendig sind.
    Der Zyklus wirkt sich nicht nur auf Endometrium und Gm. aus ,spndern z.B. auch auf das Brustgewebe.Darüber hinaus sind die meißten Adrenozeptoren (a2) im Gehirn.
    Es gibt Vermutungen,dass sich ein dauerhaft hoher E2-Spiegel ungünstig auf die Entwicklung auseirkt und das Karzinomriesiko erhöhen kann.Das ist auch der Grund warum ich natürliches Progesteron nehme(findet sie auch doof) dieses verringert die Brustkrebsgefahr.
    Außerdem weiß man über östrogene immer noch sehr wenig,wenn es nicht gerade um Ss. geht
    Z.B. Wirkt Progesteron im Brustdrüsengewebe exact andersherum als im Endometrium.
    Z.B die Zellen im Mammagewebe proliferieren um den 28.tag
     
  14. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Zwischen "kein Wunschkonzert"und
    Leidensdruck besteht ein großer Unterschied.
    Sei einfach froh,dass Du sowas nicht hast
     
  15. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.489
    Ort:
    Thüringen
    Frausein ist kompliziert.

    Männer sind da deutlich einfacher gestrickt.
     
    runningmaus gefällt das.
  16. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Hi Michael62
    Ich fühle mich als Frau relativ unkompliziert:blush:
    Das Leben als Mann,war für mich wesentlich schwieriger
    LG
     
  17. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Naja, ich hätte nichts dagegen, wenn die Hormonschwankungen nicht mehr da wären... Weniger Wassereinlagerungen, kein Monatsproblem, durch die Abgewöhnung von Cortison habe ich das Problem mittlerweile 3x im Monat....
    ist das Frau sein da nicht schön......
     
    Petraea gefällt das.
  18. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Ich meinte das auch eher psychisch.
    Aber Du hast schon recht,einige meiner Bekannten haben schon echt Probleme..PCS,Haschi,Sd,usw.
    Ich bin bis jetzt zum Glück,bis auf ab und zu Schweißausbrüchen und Brustziehen,weitgehend verschont geblieben.
     
  19. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.489
    Ort:
    Thüringen
    Männer sind da einfach besser.

    Nur beim Problem des Leistenbruch liegen sie vorne, da ist das weibliche Bindegewebe elastischer.
     
  20. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    2.381
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Da wage ich zu wiedersprechen....
     
  21. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.489
    Ort:
    Thüringen
  22. Nicola

    Nicola Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2018
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Nicola
    Größe:
    171.5
    Gewicht:
    72.5
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Das werden wir heute sehen:p
    Heute räume ich meine Werkstatt aus(schwere Drehbank mit Anbauteilen Werkbank usw.)
    Ich habe heute morgen "carbs" in Form von Haferflocken gegessen und Whey-shake dazu.
    Mal sehen ob ich aus der Ketose fliege und einen Leistenbruch bekomme:D
    Gewicht 72.3Kg
     
  23. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.489
    Ort:
    Thüringen
    Metallerin?
    Ich würde auch gerne mal wieder in meiner Werkstatt arbeiten, aber da ist jetzt zu kalt.

    Teil oder Maschine am CAD konstruieren, ins CAM übertragen, Werkzeuge und Strategien auswählen, Passungen und Toleranzen festlegen, Werkzeuge raussuchen und einmessen, Einspannen ausrichten, abstirnen, einstechen......
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Grundumsatz, Tagesbedarf, zu wenig zu viel? Atkins vs Keto? Bin neu hier und habe schon Fragen 27. August 2018
Grundumsatz/Tagesbedarf Atkins Diät 7. Februar 2017
Wieso essen manche mehr als Ihren Grundumsatz in Keto und nehmen dennoch ab? Alles über die Ketose 7. August 2016
Grundumsatz und Makros Bin neu hier und habe schon Fragen 8. Juli 2016
Grundumsatz, Fettanteil Frust Ecke 5. April 2016