Talli ist wie immer zu spät...äh, hi...

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Tallikama, 24. Mai 2019.

  1. Tallikama

    Tallikama Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hannover
    Name:
    Talli
    Größe:
    169 cm
    Gewicht:
    76 kg (von 93 kg)
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Keto&Intervallfasten
    Hallo Forum! :)

    Wer zum Kuckuck...?
    Ja, hi! Ich bin Talli und wie der Titel schon sagt, wäre ich hier eigentlich vor 2 Jahren schon sehr gut aufgehoben gewesen. Damals machte ich meine ersten Schritte Richtung LCHF um dann gegen Ende 2017 voll in die Welt der Ketone einzutauchen. Seitdem hat sich einiges getan, auf der Waage gar nicht mal sooo viel (von 93kg auf jetzt um die 76kg, 75kg ist mein damals angepeiltes Ziel), jedoch hat sich mein Körper mehr verändert als mit allen anderen "Gewichtsreduktionsversuchen" zuvor, was ich sehr begrüße. :D

    Und jetzt?
    Nachdem ich fast 1,5 Jahre durchgetrakt habe, praktiziere ich jetzt so etwas wie "dirty keto" nebst Intervallfasten, jeden Morgen die gleiche Menge BPC und esse ähnliche (ausgewogene) Mahlzeiten um ungefähr auf meine Makros zu kommen. Wahrscheinlich ist das mit einer der Gründe, warum das letzte Kilo noch nicht runter ist, aber ich oute mich jetzt mal als Faulpelz. *duck*
    In den nächsten Monaten möchte ich nun zusätzlich mittels Training (Cadio und Powerplate) gezielt an den Problemzonen arbeiten und spare parallel auf die wohl nötigen Straffungen, da Mutter Natur mich mit einem echt unterirdischen Bindegewebe "gesegnet" hat: meine Haut sieht an manchen Stellen aus wie ein alter Luftballon und gerade die Oberarme lassen mich dadurch breiter wirken als ich eigentlich bin.
    Soviel zum Plan.

    Wenn's denn so gut läuft, was macht die dann hier?
    Naja, anfangs ist das ja alles noch ganz nett, wenn das Umfeld einem auf die Schulter klopft und stolz ist. Aber je mehr ich mich meinem Ziel nähere, umso anstrengender wird es die eigene Standhaftigkeit zu verteidigen, wenn man so etwas zu hören bekommt wie:

    1.) Ach, du machst das immer noch? Ist nicht langsam mal gut?
    2.) Wie sind denn deine Leberwerte, ich sag's dir, du wirst eine Fettleber bekommen!
    3.) Maaaaal kannst du ja eine Ausnahme machen, hab jetzt extra für heute einen Kuchen gebacken.
    4.) Ach, Talli kommt auch frühstücken/in die Pizzeria, ja das wird ja dann wieder kompliziert, weil die isst ja nix...
    5.) Oder bei neuen Bekanntschaften/Dates: Achja, Diäten sind ja voll ungesund. Mach lieber mal Sport.

    ARGH! Ich hab's so dermaßen satt!

    Das Schöne an Themencommunities ist ja, dass man gleich ein gemeinsames Thema hat und für seinen Spleen nicht belächelt oder gar gedisst wird. Und deswegen bin ich hier. Endlich normale Leute!
    Will meinen: suche Austausch, gegenseitige Motivation, Beruhigung durch Aufenthalt in einer Blase mit Peers.
    Ein Tagebuch wird's von mir wohl eher nicht geben (bin noch in einer anderen Community mit anderem Thema unterwegs und da schaffe ich es auch nicht eins zu pflegen), aber vielleicht den einen oder anderen Beitrag nebst getestetem Rezept oder einem Win-Bericht aus dem Restaurant. Who knows.

    So, wer es jetzt bis hierhin geschafft hat, hat sich ein Stück Schokoladenkuchen nach "Headbanger's Kitchen" verdient. :)

    Freue mich auf viele Stunden des Stöberns und des Austausches!

    Viele Grüße, Talli
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. talale

    talale Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    203
    Name:
    Tanja
    Hey Talli,

    Willkommen hier! Sind alle ganz nett und hilfsbereit. Ich bin WDH- Täterin und erst seit einer Woche (wieder) dabei.
    Ich finde deine Schreibstil gut:nod:

    Viel Spaß hier!
     
    Tallikama gefällt das.
  4. Karamella

    Karamella Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.150
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kappeln/Schlei - Schleswig-Holstein
    Name:
    Carmen
    Größe:
    1,68m
    Gewicht:
    Ziel erreicht!
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto

    Herzlich Willkommen und eine gute Zeit hier bei uns:hi:
     
    Tallikama und talale gefällt das.
  5. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.535
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW

    Hallo Talli,
    schön, dass du dabei bist. :)

    Aber sag' mal, was verstehst du unter "dirty keto"?^^

    Dein Werdegang und die weitere Planung klingt gut.
    Mit welcher Kleidergröße bist du gestartet und wo befindest du dich momentan?

    Das ist schon spannend, dass so viele Umbauarbeiten im Körper passieren.
    Dass die Waage da nicht so aussagefähig ist, bestätigt sich häufig.
    Einige lassen sich jedoch davon entmutigen und werfen teilweise das Handtuch.
    Da ist es schön zu lesen, dass du dich dennoch mit den Veränderungen motivieren konntest.
    Das ist es ja, was im Grunde zählt und keine Zahlen auf der Waage. ;)

    Komisch, dass sich "deine Leute" nach so langer Zeit, noch nicht dran gewöhnt haben.
    Das eine Kilo wirst du auch noch los. :)

    Viel Erfolg und Spaß hier bei uns!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Tallikama

    Tallikama Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hannover
    Name:
    Talli
    Größe:
    169 cm
    Gewicht:
    76 kg (von 93 kg)
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Keto&Intervallfasten
    Hallo ihr drei,

    das ging ja fix mit dem Freischalten.
    Danke für das warme Willkommen ihr drei! :)
    @Sorah/Sonja (wie sprecht ihr euch denn in erster Linie an?)
    Dirty Keto hab ich für mich so ausgelegt, dass es irgendwie in den Alltag passt, wenn sich die Mahlzeiten spontan ergeben und ich keinen Nerv habe mir alles bis ins kleinste Detail zusammenzutracken. Priorität ist, dass ich nicht über meinen Tagesbedarf komme. Ist vielleicht eine Mischung aus Dirty und Lazy Keto. Mein Frühstück (der BPC) ist sowieso immer gleich. Im Büro haben wir nur eine Teeküche mit Mikrowelle, d.h. kommt auswärts essen oft vor. Meist bestelle ich dann ein normales Gericht ohne die KH-Beilage, bestelle extra Olivenöl oder eine Portion Sauerrahm und frage, ob es die Salatdeko auch in üppiger gibt. Das Mikrowellen-Mittag besteht meist aus Ei, geriebenem Käse, Butter und ein bis zwei Handvoll Salat. Abends wird dann bei Bock und Muße richtig gekocht, meist für mehrere Tage.
    Anfangs hatte ich echt Schiss aus Ketose zu kommen und hab eher weniger Grünzeug gegessen, mittlerweile hab ich aber richtig Appetit drauf.
    Ein Indikator für Ketose ist bei mir das Ausbleiben der ansonsten 2x pro Zyklus auftretenden Migräne sowie ein gesteigerter Visus. Heißt, wenn ich nicht mehr so scharf sehe, bin ich raus. Meist folgen kurz darauf Kopfschmerzen. Hallo Körper, nett dich kennenzulernen. :D

    Apropos Körper...Kleidergrößen. Bei >90kg mussten es schon Hosen in 46 sein, hatte sich aber eigentlich ganz gut verteilt. Eine Sanduhr mit ein paar Stunden zuviel drauf eben. Jetzt sitze ich hier gerade in einer Only-Jeans in Größe M und freue mir 'n Keks. Eine Lederjacke muss ich aber trotzdem eher in 42 kaufen, weil sonst meine Oberarme nicht reinpassen. Irgendwas ist ja immer. :)

    Sorry für die Textwände, kann mich nicht kurzfassen, sollte eventuell ein Minimalismus-Forum joinen...

    Viele Grüße, Talli (die sich jetzt erstmal eine Signatur erstellen geht)
     
    talale und Sorah gefällt das.
  8. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.535
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Das kannst du so halten, wie du möchtest, kommt beides vor oder auch mal abwechselnd.^^
    Perfekt! Das kenne ich auch gut, als Indikator.

    SUPER!!! :clap::clap::clap: Toller Erfolg! :party::party::party:

    Du bist ja witzig. :D
     
    Tallikama gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    601
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 82,6
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Keto


    Huhu und herzlich willkommen :)
    Ich nehme an, damit meinst du eine Hautstraffung durch OP? Hast du da schon irgendwelche Vorgespräche geführt, kennst Preise oder so?
     
  11. talale

    talale Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    203
    Name:
    Tanja
    WOW! Da hast du ja schon ordentlich was geschafft!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blutketonwerte immer zu niedrig Alles über die Ketose 28. August 2019
Tante Pollys Keto-Wohnküche - immer frischer Kaffee! (Besucher willkommen) Statistik / Tagebücher 18. März 2019
Was ich schon immer sage - kein Cardio im Defizit Sport 18. März 2018
Immer noch DERART Muskelschmerzen, was kann das sein? Alles über die Ketose 11. Mai 2017
Gibt es immer noch eine Gewichtsabnahme bei Langzeit Keto-diät ? Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Februar 2017