Ketose-High? Mehr Energie, besser drauf durch Ketose?

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Mr.Bananas, 9. April 2019.

  1. Mr.Bananas

    Mr.Bananas Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo, ich mache die Ketogene Diät, da ich mich immer erschöpft und müde fühle und gelesen habe, dass man mehr Energie dadurch haben soll und sich gut fühlen soll. Vor Jahren hab ich ein Wochenende lang viel Sport getrieben und wenig gegessen, insgesamt auch eher kohlenhydratarm. Nach diesem Wochenende hab ich mich wach und glücklich gefühlt, wie schon lange nicht mehr. Hat jemand von euch schon mal die Erfahrung gemacht, dass ihr durch längere Ketogene Ernährung besser drauf wart oder mehr Energie hattet?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.680
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Ganz am Anfang merkt man davon eher nichts, da ist der cold Turkey vom Zuckerentzug eher überwiegend.
    Wenn man diese erste Phase überwunden hat, kommt man meist in eine Phase mit gesteigerter Energie.
    Leider gibt sich das aber ebenfalls nach einer Weile
     
    Karamella, Kesh und Anna-Lena gefällt das.
  4. Anna-Lena

    Anna-Lena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    1.598
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ffm
    Name:
    Anna-Lena
    Größe:
    1,64m
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Keto

    Ich kann Jans Erfahrung nur bestätigen.
    Bei mir kam auch ein großes Hochgefühl, ich fühlte mich fitter und aktiver, das gab sich dann aber wieder nach einiger Zeit.
     
    Kesh gefällt das.
  5. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC

    Erschöpft und Müde kann aber natürlich auch ein Vitaminmangel sein.
    Wenn du jetzt Keto machst und sich nichts ändert würde ich in die Richtung mal schauen.
     
    Anna-Lena gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    8.680
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    109 kg
    Zielgewicht:
    115 kg
    Diätart:
    real food - keto
    Erschöpft und Müde kann aber auch genau so einen zu geringen Energieeintrag als Ursache haben.

    Es gibt da so viele mögliche Ursachen
     
    Anna-Lena gefällt das.
  8. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    658
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 80,1
    Zielgewicht:
    eine 6 vorne...
    Diätart:
    Keto
    Ich bin seit Keto schon generell sehr viel fitter und weniger müde als zu HighCarb Zeiten. (Vor)mittägliche Tiefs sind komplett weg, 6.15 Uhr ist zwar immernoch nicht meine Traumzeit zum Aufstehen, aber ich komm besser aus dem Bett als früher.
     
    Sorah und Karamella gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Bergelmir

    Bergelmir Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2019
    Beiträge:
    96
    Geschlecht:
    männlich


    Nach einem Monat Übergang wurde ich fitter.
     
  11. lilly249

    lilly249 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2018
    Beiträge:
    1.374
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174
    Diätart:
    Keto
    Ich war am Anfang topfit, aber nach 2-3 Monaten war ich wieder fast genauso müde. Jetzt habe ich nochmal quasi von vorne angefangen, mit den selben Angewohnheiten und jetzt ist es wieder besser. Das einzige was die ganze Zeit geblieben ist, ist das ich maximal bis 7:30 schlafen kann. Früher ging an freien Tagen vor 9:00 absolut gar nix.
     
  12. Düsentrieb

    Düsentrieb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2019
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168
    Gewicht:
    73
    Diätart:
    Keto
    keine Energietiefs und auch noch mehr Körperkraft ... dabei habe ich doch gar nicht trainiert.
    Sehr nützlich bei der Gartenarbeit :D
     
    SonjaLena gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gestern ketose, heute nichtmehr? Bin neu hier und habe schon Fragen 22. August 2019
Verwirrung 20gr kh mehr Fett als Eiweiss vs. 75%-20%-5% Alles über die Ketose 26. Mai 2019
Keine Blutzuckerteststreifen mehr auf Rezept Diabetiker Ecke 1. April 2019
Fragen und noch mehr Fragen :-) Bin neu hier und habe schon Fragen 27. März 2019
Küchengeräte ... welches sind die, die ihr nicht mehr missen möchtet? Umfragen 5. März 2019