Ms.SpeckiChan 's schwergewichtiges Gelegenheitsbuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Ms.SpeckiChan, 7. Dezember 2020.

  1. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Jeden zweiten Tag wiegen, könnte ich mal versuchen hin zu bekommen. Die Idee ist gut, danke! :)

    Die Familie weiß natürlich bescheid. Ich möchte nur nicht, dass sie an Weihnachten 'betroffen' sind. Deswegen wollte ich für mich ersetzen und für alle anderen ganz normal kochen.

    Bei uns ist der Heiligabend traditionell. Da möchte ich tatsächlich auch nicht von ab. Die anderen Tage können variieren.

    Heiligabend gibt's

    Vorspeise:
    Gebratene Gänseleber dazu Flûte (Freiland - keine Stopf)
    [Flûte lass ich einfach weg]

    Hauptspeise:
    Gegrillte Gans
    [geht für alle]
    Kartoffelklöße
    [für mich LC Klöße oder einfach weglassen]
    Rotkohl
    [selbstgemacht geht für alle]
    Orangensoße
    [ohne Fix geht für alle]

    Nachspeise:
    Creme Brûlée
    [selbstgemacht mit Zuckerersatz geht für alle]

    So dürfte es mMn kein Thema werden an Weihnachten.
     
    lilly249, Linea und Deysa gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    15.345
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    wieder hoch geklettert auf 78,6kg
    Zielgewicht:
    erst mal 68 kg
    Diätart:
    gutes Mindset und zuträgliche Entscheidungen treffen
    Deine Planung auszutauschen halte ich auch für sinnvoller.
    Cheat-Days sind mMn. echt nur was für Menschen, die keine Suchtspirale damit auslösen.
     
  4. Mee

    Mee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.844
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    77 kg
    Zielgewicht:
    65 kg
    Diätart:
    keto, basisch, bisschen ayurvedisch

    Das ist doch ein super Plan!
     
    Ms.SpeckiChan gefällt das.
  5. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF

    Unglaublich, ich war gerade 'laufen'. Nach 11 Jahren zum ersten Mal wieder. Hab eine kleine Stecke von ~1000-1200m ausgewählt. Auf dem Hinweg bin ich zweimal kurz 10-15m gegangen. Zurück bin ich durch gelaufen.
    Mensch, eigentlich wollte ich erst nach Silvester mit einer Diät anfangen, und jetzt sind schon 4kg runter und ich hab den Hintern sogar bewegt.
    Mal sehen, ob ich das wiederhole. Das wäre total toll...
     
    Karamella, Kirsty, lilly249 und 5 anderen gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    5.806
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Glückwunsch :)

    Dein Plan für Weihnachten klingt super, bis auf die Gänseleber ist bei uns das selbe Menü angesagt ^^
     
    Ms.SpeckiChan gefällt das.
  8. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Dankeschön

    Tauscht du aus? Lässt du weg? Oder sündigst du?
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    5.806
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Ich esse keine Knödel und nicht übermäßig Rotkohl, Gans ist ja kein Problem, der Nachtisch wechselt bei uns immer, meist ist es Eis, da gönne ich mir dann eine Kugel mit selbst aufgeschlagener Sahne.
    Wenn ich am Morgen Sport mache kann ich mir sogar ein größeres Eis erlauben und es stört die Ketose nicht^^
     
    pinke-beere und Ms.SpeckiChan gefällt das.
  11. Mee

    Mee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.844
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    77 kg
    Zielgewicht:
    65 kg
    Diätart:
    keto, basisch, bisschen ayurvedisch
    Super gut! Manchmal überollt einen die Motivation richtig :nod:
     
    Sorah, Ms.SpeckiChan und pinke-beere gefällt das.
  12. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Freu mich voll über diese Motivation. Hab lang auf sie gewartet. Bereits im April hab ich neue Laufschuhe gekauft. :eek:
     
  13. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    -2,1kg

    Von gestern auf heute. Was klar auch an der Bewegung liegt, aber bestimmt zum größeren Teil an der Ernährung. Ich hatte nämlich gestern kein "Ersatzbrötchen" zum Frühstück. Wahrscheinlich tut mein Körper sich schwer damit.
     
    Sorah gefällt das.
  14. Mee

    Mee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.844
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    77 kg
    Zielgewicht:
    65 kg
    Diätart:
    keto, basisch, bisschen ayurvedisch
    Sie hat doch gerade erst angefangen... isst anders und bewegt sich. Da geht das Wasser weg und man ist ganz schnell mal 2 kg leichter! Von Fettabbau war doch gar nicht die Rede!

    Edit: Der Beitrag, auf den ich mich bezogen habe, wurde gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2020
    Ms.SpeckiChan gefällt das.
  15. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Hä??? Ich verstehe deinen Beitrag nicht @casp72. Um ehrlich empfinde ich ihn als Angriff auf mich, auch wenn du ihn als dezenten Hinweis deklarierst. Bitte bleib meinem TB künftig fern. Vielen Dank. :)

    Ich hab mich einfach nur wahnsinnig über die Waage gefreut. 2,1kg hat die heut weniger angezeigt. Was das nun in Kalorien, Fett, Wasser oder Vermessenheit ist, ist der evtl. Eintagsfliege egal. Frage mich gerade warum manche zur Eintagsfliege werden...
    Es war pure Freude, die ich in MEINEM Tagebuch teilen wollte.

    In jedem Forum gibt's immer welche, die sich gern als Forums Polizei aufspielen wollen...
    Die gern Regeln aufstellen, die es so aber gar nicht gibt...
    Die gestellte Fragen für unnötig erachten, gewisse Aussagen für vermessen, von neuen ein bestimmtes Maß von Wissen erwarten usw. die Liste ist endlos...
    Foren sind für alle, mal abgesehen von Trollen, aber das ist hier imho sehr gut geregelt.

    Beim Querlesen hab ich mitbekommen, dass hier über viele Jahre eisern bei der Sache bleiben. Das ist der Wahnsinn! Da zolle ich jedem den größten Respekt!

    Und das sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen teilen. Das find ich unglaublich schön. Denn es könnte jemandem, der sehr verzweifelt ist, endlich helfen. Herzlichsten Dank dafür.
     
    Kirsty gefällt das.
  16. casp72

    casp72 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2018
    Beiträge:
    648
    Erledigt. Geht auch rückwirkend. Wirst mich hier nicht mehr ertragen müssen. Versprochen.
     
    Ms.SpeckiChan gefällt das.
  17. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    3 Grad und Regen... ich war trotzdem 'laufen'. Heute durchgelaufen ohne zu gehen. Ick freu mir! :sunglasses:
    Der Plan ist, wenn ich denn so motiviert bleib, diese kleine Strecke eine Zeitlang beizubehalten, bevor ich sie irgendwann dann erweitere.
     
    Kirsty, miri, Sorah und 2 anderen gefällt das.
  18. pinke-beere

    pinke-beere Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2020
    Beiträge:
    744
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Größe:
    1,64
    Diätart:
    Keto
    gut gemacht, toll das du so motiviert bist :)
     
    Ms.SpeckiChan gefällt das.
  19. Mee

    Mee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.844
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    77 kg
    Zielgewicht:
    65 kg
    Diätart:
    keto, basisch, bisschen ayurvedisch
    Stark! Gute Entscheidung und genau richtig. Viele steigern Tempo und Distanz viel zu schnell... Sehnen, Bänder, Gelenke brauchen viel länger, sich an die Belastung zu gewöhnen als Muskeln.
     
    Kirsty, Sorah und Ms.SpeckiChan gefällt das.
  20. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Oh stimmt... danke Mee... damit hast du natürlich recht, soweit hab ich gar nicht gedacht... dachte nur, dass ich mir mit einer längeren Strecke die Lust zu laufen nicht versauen will...
     
    Mee gefällt das.
  21. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Echt toll, dass das Gewicht von einem auf den nächsten Tag so stark gefallen ist. Das habe ich nur beim Saftfasten.
    Das ist wirklich ein Grund zur Freude! Ich freue mich mit dir!
     
    lilly249, pinke-beere und Ms.SpeckiChan gefällt das.
  22. Ms.SpeckiChan

    Ms.SpeckiChan Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarländchen
    Name:
    Simone (43)
    Größe:
    1,58
    Gewicht:
    124,4kg (Start 02.12.20)
    Zielgewicht:
    74,4kg (-50/-30,7)
    Diätart:
    Keto/IF
    Hatte heut +300g. War klar, nachdem was einen Tag zuvor runter ging. Trotzdem ein bissel doof! :drunk:

    Zu Mittag gab's Blumenkohlsuppe ein Rohesser dazu. Die Wurst ist direkt durch marschiert. :blush: Glaub ich zumindest, der Kohl wird es doch wohl nicht gewesen sein.

    Hatte die ganze Nacht und den Tag heut Schmerzen im linken Oberschenkel außen. Hab dann ewig hin und her überlegt, ob ich laufen soll, oder nicht...
    Schmerzen sind wohl immer ein Warnsignal. Ich mein, ich bin fettleibig, laufen ist eine Höchstleistung für meine Beine und für alles andere natürlich auch.

    Hab mich dann für's laufen entschieden. Hab die Strecke auch gut geschafft.
    Sonntags mach ich aber dann generell eine Pause vom Laufen.
     
  23. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    30.573
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Nennt man die Wiener bei euch Rohesser? Der Kohl wirkte sicherlich abführend.

    Hut ab, dass du dich trotz Schmerzen zum Laufen aufraffen konntetst!
    Morgen mal eine Pause einzulegen, ist eine gute Idee.
     
    Ms.SpeckiChan gefällt das.