Vio - Tagebuch zum Rutsch ins Tal

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Knuddelmuff, 9. September 2019.

  1. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    4.380
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    ketOMAD
    Hm, ich nehme in solchen Fällen Lefax oder Simeticon von dm. Hilft. Das Konzertieren geht dann leichter und die Spannung im Dickdarm lässt nach. Bei mir.
     
    Knuddelmuff gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Danke für den Tipp :) ich hatte mir von der Apothekerin Sab Simplex empfehlen lassen, aber ob ich das nun nehme oder in China fällt ein Sack Reis um .... :shake: das Konzertieren funktioniert auch ganz gut, hab einen fleißigen Flötenschlumpf :party: aber der Darm will sich trotzdem nicht beruhigen bzw. schmeißt immer wieder von Neuem die Windmaschine an und ich weiß noch nicht wieso :wondering: alles andere funktioniert super im Weißen Haus :blush:
     
    SonjaLena gefällt das.
  4. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    4.380
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    ketOMAD

    Haste sicher bei unserem Lieblings-Trumpf abgeschaut. Aber irgendwie kommts bei dem trotzdem auch noch oben... oder was? Oder nich? Ach nee, wir diskutieren hier ja nich so politisches Zeug... aber hier gehts um das Ergebnis von Nahrung und Eingeweiden.
     
    Knuddelmuff gefällt das.
  5. Chris05

    Chris05 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    1.160
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC

    Bei Sab Simplex einfach mehr nehmen als in der Packung steht.
    Das geht ohne Probleme, mit der angegebenen Menge hilft es bei mir auch nicht.
    Inzwischen bin ich aber auch auf Lefax umgestiegen, wirkt besser bei mir.
     
    Knuddelmuff gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    eben alles Bullshit :rofl::rofl::rofl:



    Dann werde ich mir dieses Lefax mal besorgen, danke :* Heute geht es schon wieder viel besser, Mittag hat dem Bäuchlein gefallen, Abend auch, keine Mätzchen, alles ruhig :party:
     
    SonjaLena gefällt das.
  8. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Guten Abend und willkommen zum Donnerstag-Fazit ^^

    Ich hatte einen guten Tag, glaub ich :D bin jedenfalls zufrieden ^^ Arbeit überlebt, anschließend noch den Einkauf, dann hab ich mir das Bad vorgenommen und einen Teil der Küche - unfassbar, was sich alles ansammelt :eek:
    Begleitet hat mich beim wüsten Ausmisten und fleißigen Arbeiten -

    Mittags:
    Hackkuchen
    687 Kcal / 54 Fett / 3 KH / 48 Protein

    Abends:
    Schmorkohl + Mascarponecreme
    280 Kcal / 24 Fett / 3 KH / 12 Protein

    Zwischendrin, so zwischen den Mülltüten, der schwitzigen Stirn und ungläubigen Blicken beim Finden längst vergessener Schätze:
    Nüsslein:
    283 Kcal / 28 Fett / 2 KH / 5 Protein


    Macht insgesamt einen Wert von
    1250 Kcal / 106 Fett / 7 KH / 66 Protein

    Ich wünsche allen Herbsthelden einen wundervollen Feierabend, entspannte Stunden und eine schnurchelreiche Nacht :snooze::*
     
    Linea, SonjaLena und Sorah gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto


    Freitag - Wochenende - :h::h::h:

    Die Arbeitswoche ist geschafft, dafür hab ich neuen Anlauf beim Nestumbau genommen. Momentan wühle und räume ich wieder wie eine Irre, jetzt tun mir aber auch gehörig die Gelenke weh. Wer mich sucht - ich bin das müde Mütterchen in der Couchecke, das nach Franzbranntwein duftet :rofl: auch eine Art, sich alt zu fühlen. Aber es geht weiter voran, nur das zählt :D
    Gestärkt habe ich mich für den heutigen Kampf ...

    Mittags:
    Schinkenknacker mit Senf und einem Ketobrötchen und Dessert

    571 Kcal / 46 Fett / 3 KH / 22 Protein

    Abends:
    Höllensuppe mit dem zweiten Ketobrötchen und Dessert

    522 Kcal / 27 Fett / 5 KH / 32 Protein (einmal Collagen enthalten)

    Die üblichen Verdächtigen - Nüsslein:

    412 Kcal / 38 Fett / 3 KH / 15 Protein


    Damit nehme ich also mit ins Bettchen ->

    1506 Kcal / 123 Fett / 11 KH / 69 Protein

    Aber eigentlich ist mir das heute egal - ich werde so oder so schlafen wie ein Baby :mm:

    Ich wünsche allen einen tollen Freitagabend :* lasst es euch gut gehen und genießt das Leben mit oder ohne Keto :);) Hauptsache genießen können :clap:
     
  11. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Samstagabend, satt, müde und zufrieden. Ergo: es war ein toller Tag :D
    Hab wieder viel herumgeräumt, bin super glücklich mit den ganzen Neuerungen und immer noch voller Elan, wuhuuu :rofl:
    An meiner Seite bzw. auf dem Herd:

    Mittags: Blutwurst mit Sauerkraut

    698 Kcal / 61 Fett / 8 KH / 30 Protein

    Abends: Schweineschnitzel mit Kräuterseitling und Kräuterbutter + Mascarpone

    647 kcal / 47 Fett / 4 KH / 51 Protein

    Zwischendurch hatte ich noch ein paar Macadamias:

    152 Kcal / 15,5 Fett / 1 KH / 1,8 Protein


    Mit insgesamt ein grinsendes Ich und ein Ergebnis von:

    1498 Kcal / 124 Fett / 13 KH / 83 Protein

    Ich wünsche allen einen gemütlichen Abend. Vielleicht was leckeres aus der Pfanne, vielleicht was schönes vom Grill ...
    Lasst es euch einfach gut gehen :*:clap:
     
    Karamella und SonjaLena gefällt das.
  12. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.594
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Du hast Energie, Hut ab! :)
    Schön, dass es weiter voran geht.
     
    Karamella und Knuddelmuff gefällt das.
  13. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Ich hoffe, die hält auch noch eine ganze Weile an :D kann ja nicht mittendrin aufhören :nerd: Ende Oktober ist der Urlaub da und da sollen dann auch die neuen Möbel kommen, ich hab also eine Art Deadline :whew::rofl: bin aber schon super zufrieden und guter Dinge :inlove:
     
  14. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Willkommen im Montag ... und im Sommeranfang, wenn ich mir die Temperaturen da draußen so ansehe :blush:
    Gestern war nach dem wilden Freitag und Samstag mal Ruhetag von allem :mm: kulinarisch mit von der Partie waren:

    Pilze, Sellerie, Mascarpone, Kaminwurzerl, Gewürzgurken und Nüsslein

    1528 Kcal / 133 Kcal / 16 KH / 67 Protein
    (gerade die KH-Zahl war ziemlich heftig, allerdings hab ich auch ziemlich über die Strenge geschlagen :blush: )

    gestern war auch Wiegetag (jetzt kommt der Grund für den Frust :rofl: ) tatsächlich zeigte die Waage frecherweise 101,0 kg, also 500 gr mehr als letzten Sonntag
    mein Körper wertete das Herumräumen also offenbar nicht als sportliche Betätigung :wasntme:

    Heute war ich (immer noch verstimmt) mittags mit Dr. Almond Frühstücksbrei und nachmittags mit Tyrollinis unterwegs (warum hab ich die gleich nochmal aus dem Kühler geholt???) dazu Nüsslein und Butter und da sind wir schnell bei:

    577 Kcal / 71 Fett / 4 KH / 27 Protein

    Gleich gibt es noch Blutwurst und Mascarpone:

    735 Kcal / 67 Fett / 10 KH / 34 Protein (einmal Protein enthalten)


    Das macht dann unterm Abendstern und Schlußakkord

    1513 Kcal / 138 Fett / 14 KH / 62 Protein


    Mal sehen, wohin die Sterne wandern. Vielleicht meint Mommy Nature auch, ich bin perfekt wie ich bin und brauche auf keinen Fall dünner zu werden :inlove::rofl:
    Egal, was war oder was noch kommt, ich wünsche allen einen wundervollen Abend mit viel Gelächter, viel Freude, viel Spaß und viel Wärme :*
     
  15. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.015
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ach, 500g ist doch kein Weltuntergang, das liegt sogar noch im Bereich von Schwankungen im Wasserhaushalt. Wenn es nächste Woche wieder 500g hoch geht kannst du mal über dein Futter schauen, an sonnsten würde ich mich da nicht verrückt machen :)
     
    Knuddelmuff und Sorah gefällt das.
  16. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto

    So der unverrückbare Plan >:) :inlove: wobei ich beim Essen allerdings tatsächlich mal wieder zurück zu den guten Wegen schlendern sollte, muss dringend einkaufen gehen und weniger rumwirbeln :rofl:

    Und damit komme ich mal zum heutigen Schmaus *hust*

    Mittags waren wir mit Ketobrötchen, Leberkäse und Paprika dabei, Nachmittags mit Paranüssen (mal wieder) und Tyrolinis (schon wieder)

    515 Kcal / 42 Fett / 5 KH / 25 Protein

    +

    491 Kcal / 42 Fett / 1 KH / 28 Protein

    Abends bin ich heute einfach nur noch müde, keine Lust mehr auf irgendwas, was mit Aufräumen, Ausmisten, Aussortieren und Arbeiten zu tun hat. Und so gab es einfach nur den Rest Mascarpone mit Nüsslein (ich werde noch zum Hörnchen)

    685 Kcal / 64 Fett / 6 KH / 21 Protein

    Damit komme ich auf ein fast schon episches Ausmaß

    1690 Kcal / 147 Fett / 12 KH / 74 Protein

    Mit diesem Ergebnis und einem Brummschädel läute ich jetzt meinen Feierabend ein ^^ den Brummschädel habe ich übrigens trotz Keto und dank des Ultraschall-Gesichtsreinigers, den ich uuuuunbedingt ausprobieren musste. Ich hätte mich vorher informieren sollen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die auf Schallwellen empfindlich reagieren :cry: Nu is mir schlecht und schwindelig und meine Ohren fiepseln immer noch, örks :worried:

    Ich hoffe, ihr habt einen schöneren Abend und könnt alles genießen, was der Tag noch so bietet
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2019
  17. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.594
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Hinterher weiß man es dann besser.
    Aber wer konnte denn auch mit sowas rechnen.

    Allerdings habe ich heute einen Schädel und Schwindel, ohne so ein Gerät benutzt zu haben.
    Das Wetter ist vielleicht auch etwas daran beteiligt.

    Erhol' dich und genieße die kleine Pause.
     
    Karamella und Knuddelmuff gefällt das.
  18. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    4.380
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    62
    Diätart:
    ketOMAD
    Ja, Ultraschall hats in sich. Gehört normalerweise in die Hände von Profis, sonst kann man ganz schön was anrichten. Aber es gibt das alles ja nun überall frei für jeden, find ich auch gut. Und wer sich sowas zulegt und sich nicht informiert, dem ist dann auch nicht zu helfen.

    Vio, du hast ja nur rumprobiert. Und denk dran, Schall in jeder Form hat seine Wirkung, überleg mal, man zertrümmert damit Steine.
     
    Knuddelmuff gefällt das.
  19. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    Das könnte natürlich sein, früher war ich sehr 'wetterkopfig' :blush: seit Keto aber eigentlich gar nicht mehr, ich fürchte deshalb, es liegt doch eher an der Selbstfolter :rofl: geht es dir inzwischen besser? :(


    Alles, was du dazu schreibst, ist natürlich richtig :wasntme: ich habe mich da wohl sehr leicht blenden lassen :wondering: ich hatte mir Vids auf YT angeschaut und auch die Bewertungen beim bekannten Online-Händler. Nirgends wurde etwas von Nebenwirkungen erwähnt. Ich ziehe nun also den Hut vor der Belastbarkeit dieser ganzen Frauen, die offenbar sehr viel mehr aushalten oder besser die Zähne zusammenbeißen können. Und ich trete mir selbst in den Hintern :think::D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2019
  20. Knuddelmuff

    Knuddelmuff Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2019
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Viola
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    Start: 03.06.2019 -> 112,5 ------ 98,8 kg -> 17.11.2019
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Keto
    So mein Kopf ist ja noch dran, die Ohren ebenfalls. Es funktioniert alles noch und ich sehe genauso alt/jung aus wie gestern :rofl: wieder eine kleine Lehre gezogen und den Tag überlebt.

    Heute gab es zum Mittag Keto-Schmalz/Wurst-Brötchen

    878 Kcal / 73 Fett / 2 KH / 46 Protein


    Und neben mir steht gerade schon aufgewärmter Schmorkohl in XL-Portion :inlove:

    678 Kcal Kcal / 57 Fett / 7 KH / 36 Protein


    Macht insgesamt (wer mitrechnen kann ^^ bei mir erledigt das die nette App)

    1556 Kcal / 129 Fett / 9 KH / 82 Protein


    Kleiner Nachtrag zu Selbsttests:
    Ich teste momentan wieder mit den Brötchen von Dr. Almond. Hatte ein paar Tage keine davon auf der Karte und auch kein Blähbäuchlein. Gestern wieder mit im Gepäck und prompt - huiiiii mein Luftikus >:)
    Heute hatte ich trotzig wieder welche dabei, sogar eine größere Menge als gestern. Interessanterweise waren die Blähungen nicht mehr so schlimm.
    (kleines P.S. diesen Test kann ich momentan auf Arbeit nur deshalb starten, weil ich allein im Büro bin ... :wasntme:;) )
    Ich weiß nun nicht genau, ob sich der Magen/Darm-Bereich nur einfach wieder an Teiglinge gewöhnen muss und deshalb so extrem reagiert? Ich werde weiter testen. Und flöten :party:

    Jetzt wünsche ich erstmal allen einen tollen Abend, nicht so viel Regen und ein gemütliches warmes Fleckchen auf der Couch :*
     
    Linea gefällt das.
  21. Sorah

    Sorah <<Kontrollfreak>> Moderator

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    12.594
    Medien:
    56
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    War mal 105 kg
    Zielgewicht:
    62 kg
    Diätart:
    ca. 30 g KH + 80 g EW
    Danke der Nachfrage. Ja, heute ist alles wieder gut. :)
    Fühle mich auch insgesamt besser. Scheinbar läuft mein Körper nun wieder rund, in Ketose.
    Wobei rund, neeee ... lieber schmal. ;)
     
    Karamella und Knuddelmuff gefällt das.
  22. NupharLutea

    NupharLutea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    614
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    173
    Gewicht:
    153 --> 82,6
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Keto
    Ich hab festgestellt, wenn ich selbstgebackene Brötchen, Brot, irgendwasinderart esse, dass ich zwar keinen Luftbauch bekomme, aber so ein richtiges langanhaltendes Völlegefühl mit häufigerem Besuch im Bad bekomme. Ich vermute, dass mein Körper mit der höheren Anzahl an Ballaststoffen nicht so ganz klar kommt. Deswegen backe ich so ein Gedöns auch eher seltener, bei Brot, Brötchen, Pizza, etc. hab ich immer auch Bambusfasern und so mit drin. Kuchen rein mit Mandeln/Mandelmehl verursacht sowas nicht bei mir.
     
    Knuddelmuff gefällt das.
  23. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    4.015
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,3
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Da bringst du mich ja auf eine gute Idee, ich hatte die letzten 2 Tage auch ziemlich mit Flatulenzen Probleme (gut, das ich im Büro am Fenster sitze, wir sind hier zu 4. und beim Laufen im Studio ist das auch nicht so lustig, wenn der Extraschub anspringt :wasntme:)
    Bei mir gab es die letzten 2 Tage mittags EW-Brot, heute gibt es keines, mal schauen, ob es besser wird. Hoffentlich liegt es nicht am Dr A. Brei, da habe ich mich schon dran gewöhnt...
     
    Knuddelmuff gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Snowflowers Tagebuch Statistik / Tagebücher 11. September 2019
Das lückenhafte Tagebuch von Thomas_MB Statistik / Tagebücher 11. Juli 2019
OMAD Keto Tagebuch Statistik / Tagebücher 25. Juni 2019
Tagebuch von Rose28 Statistik / Tagebücher 24. Juni 2019
Kinderreichs Tagebuch - Hilfe und Kommentare erwünscht :) Statistik / Tagebücher 17. Mai 2019